ZDF

ZDF-Programmhinweis
Mittwoch, 6. August 2014, 9.05 Uhr

Mainz (ots) -

Mittwoch, 6. August 2014, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Andrea Ballschuh

Gast in der Sendung: Sänger und Muscial-Star Alexander Klaws

Top-Thema: Gefährliche Medizinprodukte
Einfach lecker: Zwetschgenknödel & Rückensteaks mit Pflaumen
PRAXIS täglich: Mit P.A.R.T.Y. gegen Unfälle
Service: Wetter-Apps
Reportage: Florian Weiss unterwegs mit einem Landarzt (1)


Mittwoch, 6. August 2014, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Babette Einstmann

So langsam wird´s eng: Familie nimmt 31 Verwandte auf
Unter der Lupe: Mythen rund ums Eis
Luxus auf See: Butler auf Kreuzfahrtschiff


Mittwoch, 6. August 2014, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Lissy Ishag

Urlaubsflop auf Kreta:
Partyalarm statt ruhiger Ferien auf der griechischen Insel


Mittwoch, 6. August 2014, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Pierre Geisensetter

Veronica Ferres: Weltpremiere von "Hectors Reise" in Berlin
Charlize Theron: Ihre Liebesgeschichte mit Sean Penn
Morgan Freeman: Mit Film "Lucy" neu im Kino


Mittwoch, 6. August 2014, 22.15 Uhr 

auslandsjournal
mit Antje Pieper 

Die Schwarze Liste - Barcelonas Tourismus zwischen Fluch und Segen

Eier an der Wand, das Inventar zerlegt und die Räume komplett 
verqualmt. Einige Urlaubsgäste benehmen sich immer ungehobelter und 
verärgern die Hotelbesitzer. Die katalanische Hafenstadt Barcelona 
ist einer der größten Touristen-Magneten in Spanien. Vor allem 
Passagiere von Kreuzfahrtschiffen verbringen hier gern ein paar Tage.
Wenn die Luxusdampfer anlegen, strömen mehrere tausend Besucher 
gleichzeitig in die Stadt.

Der Tourismus ist die Haupteinnahmequelle der Region, Kritik üben die
Katalanen deshalb nur leise. Sie bemängeln, dass die Besucher ihre 
Stadt verschmutzen und den Einheimischen ihre Lieblingsorte streitig 
machen. 

Neben der schieren Masse an Touristen machen vor allem einige 
schwarze Schafe den Hotelbetreibern zu schaffen. Sie scheinen fernab 
der Heimat ihre gute Kinderstube zu vergessen, rauchen auf den 
Zimmern, verwüsten die Räume und prellen die Mini-Bar-Zeche. Dagegen 
gehen die Hoteliers in Spanien vor und haben das Portal 
"elitebook.es" gegründet - eine Art schwarze Liste, auf der negativ 
aufgefallene Touristen vermerkt werden. Die Mitglieder wollen auf 
Störenfriede besser vorbereitet sein. Die wichtige Aufgabe ist es, 
den Tourismus zu verändern, ohne ihn schrumpfen zu lassen. 
ZDF-Korrespondentin Susanne Freitag berichtet. 

Hundert Jahre nach dem Schrecken - Großbritannien erinnert sich

Wie vielerorts weltweit wird in Großbritannien dieser Tage den 17 
Millionen Opfern des ersten Weltkrieges gedacht. Zum 100. Jahrestag 
des Ausbruchs wird dabei nicht nur an die zahlreichen Toten und 
Verletzten des Krieges erinnert, sondern auch an die vielen Männer, 
die mit seelischen Leiden von den Schlachtfeldern Europas nach Hause 
kamen. Mitunter zitternd, teilweise gelähmt oder auch stumm kehrten 
die Soldaten zurück und stellten die Psychologen vor ein damals noch 
unbekanntes Krankheitsbild. 

Einer dieser so genannten "Kriegszitterer" war der Engländer Bernard 
Brookes. In vielen Tagebucheinträgen schildert er sein Leid an der 
Front und später in der Heimat. Ausführlich berichtet der ehemalige 
Fernmelder über den schwierigen Umgang der Gesellschaft mit den 
traumatisierten Kriegsheimkehrern. Seine Erinnerungen wurden nun von 
seiner Tochter Una Barrie als Buch veröffentlicht. Für sie machen die
Erfahrungen des Vaters den Krieg noch immer präsent. 
ZDF-Korrespondentin Susanne Gelhard porträtiert die Buchautorin und 
das Gedenken der Briten zum traurigen Jubiläum. 

Weiteres Thema: 
Für klare Sicht - im "außendienst" als Fensterputzer in New York 

Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "auslandsjournal", Diana 
Zimmermann, Tel.: 06131 - 70-12985, oder Markus Wenniges, Tel.: 06131
- 70-12838. 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: