ZDF

ZDF-Programmhinweis
Donnerstag, 24. Juli 2014

Mainz (ots) -

Donnerstag, 24. Juli 2014, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Ingo Nommsen

Gäste im Studio: Schauspieler Florian Stetter

Top-Thema: Privatinsolvenz
PRAXIS täglich: Beauty-Tricks im Sommer
Haus & Garten: Fassadenbegrünung - Tipps von Elmar Mai
Reportage-Reihe: Vom Ruhrpott nach Rimini, Teil 4
Reportage: Im falschen Körper geboren
Netzschau: Die Highlights der Woche im Internet


Donnerstag, 24. Juli 2014, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Babette Einstmann

Abfüllen, wiegen, verpacken: Kontrollen des Eichamts
"Expedition Deutschland" nach Bernburg: Ein Leben für Tatoos
Die große Liebe: Münchner Metzger heiratet indonesische Königin


Donnerstag, 24. Juli 2014, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Sandra Maria Gronewald

Die Fitmacher: See-Kajak
Klingt recht einfach, hat aber ungeahnte Tücken

 
Donnerstag, 24. Juli 2014, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Pierre Geisensetter

Gitte Haenning: Neues von der Sängerin
Sandra Bullock: Die Schauspielerin wird 50
Leonardo DiCaprio und andere: Urlaub hoch zur See


Donnerstag, 24. Juli 2014, 22.15 Uhr

maybrit illner

Thema:
"Bundespräsident außer Dienst - sind Justiz und Medien zu weit 
gegangen?"

Die Gäste:
Christian Wulff (CDU), Bundespräsident a.D., ehemaliger 
Ministerpräsident Niedersachsen
Antje Vollmer (Bündnis '90/Die Grünen), frühere 
Bundestagsvizepräsidentin, Theologin
Heribert Prantl, Jurist und Journalist, Ressortleiter Innenpolitik 
der Süddeutschen Zeitung 

"Ich wäre auch heute der Richtige im Amt" - so meldet sich Christian 
Wulff gut zwei Jahre nach seinem Rücktritt vom Amt des 
Bundespräsidenten öffentlich zurück. Bei Maybrit Illner stellt er 
sich erstmals nach Demission und Freispruch der Diskussion - mit der 
früheren Bundestagsvizepräsidentin Antje Volmer und dem Juristen und 
Innenpolitikchef der Süddeutschen Zeitung, Heribert Prantl.

Wurde Christian Wulff Opfer einer bis dato einmaligen Medienkampagne?
Hat die Justiz versagt? Oder hat er am Ende den Verlust seines Amtes 
allein zu verantworten? Wie gehen wir mit unseren Eliten um? Welche 
Auswirkungen hat dieser Fall auf unsere Gesellschaft? 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: