ZDF

Bis zu 17 Millionen nutzen ZDF-Livestreams zur Fußball-WM
Mediathek-App-Installationen ebenfalls im Aufwind

Mainz (ots) - Fast 17 Millionen Besucher wählten in den ersten dreieinhalb WM-Wochen den ZDF-Livestream, um die Spiele in Brasilien zu verfolgen.

Neben den Livestreams der WM-Spiele schätzen die Zuschauer auch die MyView-Highlights mit Schlüssel-Szenen der Partien aus bis zu 20 Perspektiven und mit parallelen Livestreams aus Taktik- und Coach-Cams. ZDFonline erreicht so an den WM-Live-Tagen das Dreifache der üblichen Nutzung.

Und auch die ZDFmediathek-App ist in WM-Zeiten weiter stark gefragt: Zu den bisherigen dreieinhalb Millionen Installationen der App für Smartphones und Tablets sind seit dem WM-Auftakt noch einmal 1,3 Millionen neue Nutzer hinzugekommen - über 4,8 Millionen Apps sind so mittlerweile auf den Geräten der mobilen TV-Zuschauer installiert.

http://zdfsport.de

https://presseportal.zdf.de/pm/fifa-WM-2014-1/

http://twitter.com/zdfsport

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 / 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/zdffussballwm2014

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: