ZDF

"Carmen" aus der Arena von Verona/ ZDF präsentiert musikalisches Spektakel vor eindrucksvoller Kulisse

Mainz (ots) - Mit Georges Bizets "Carmen" präsentiert das ZDF auch in diesem Sommer eine eindrucksvolle Opernübertragung aus der Arena von Verona - am Sonntag, 6. Juli 2014, 22.00 Uhr. Die Open-Air-Stimmung des antiken Theaters mit einer gigantischen Bühne, eine herausragende Sängerbesetzung und die opulente Inszenierung des italienischen Regisseurs Franco Zeffirelli versprechen ein besonderes Musikerlebnis.

Zeffirelli nutzt die Dimensionen der Arena von Verona für eine Inszenierung im Cinemascope-Format. Er schöpft aus dem Vollen und bespielt die große Bühne mit einem Massenspektakel, das er bis ins Detail durchinszeniert. Die Aufführung nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise in das 19. Jahrhundert. Henrik Nánási, Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin, leitet ein Sängerensemble mit Ekaterina Semenchuk als Carmen, Carlo Ventre als Don José und Carlos Alvarez als Escamillo.

Mit seinem Vorspiel und den berühmten Arien - der selbstbewussten Habanera, der verführerischen Seguidilla und dem stolzen Torero-Lied - gehört "Carmen" zu den meistgespielten Opern der Welt.

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: