ZDF

Kinder-Medien-Preis 2014 in München: Auszeichnung für ZDF-Koproduktion "Pettersson & Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft"

Pettersson (Ulrich Noethen) und Findus (Stimme: Roxana Samadi). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Mathias Neumann"

Mainz (ots) - Im Rahmen des Filmfests München wurde am Sonntag, 29. Juni 2014, die ZDF-Koproduktion "Pettersson & Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft" mit dem Kinder-Medien-Preis 2014 des Medien-Clubs München e.V., dem "weißen Elefanten", geehrt. Regisseur Ali Samadi Ahadi ("Salami Aleikum", "Lost Children") erhielt die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Regie Kino-Film" für seine Inszenierung.

Ali Samadi Ahadi inszenierte den Realfilm mit Animationsteilen nach einem Drehbuch von Thomas Springer, basierend auf den Kinderbüchern des schwedischen Autors Sven Nordqvist. Vier "Pettersson und Findus"-Bücher wurden in diesem Film zu einer zusammenhängenden, lustigen, aber auch dramatischen Geschichte kombiniert. Das Besondere: In die reale Kulisse des Petterssonschen Bauernhofes werden computeranimierte 3D-Figuren eingesetzt. Die Titelrolle spielt Ulrich Noethen mit Marianne Sägebrecht und Max Herbrechter an seiner Seite. Der zweiten Titelfigur, dem kleinen Kater Findus, wurde in der Stuttgarter und Frankfurter Animation- und Effekt-Schmiede Pixomondo Leben eingehaucht.

"Pettersson & Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft" ist eine ZDF-Koproduktion mit Tradewind Pictures, Senator Film München und Network-Movie.

Der Kinder-Medien-Preis wurde in diesem Jahr zum 13. Mal vergeben. Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge aus Film und Fernsehen, Internet-Angebote und Computerspiele sowie Produktionen aus den elektronischen und audiovisuellen Medien, die geeignet sind, Kinder und Jugendliche zu fördern. Das Preisgeld in Höhe von 11 000 Euro stiftet die Bayerische Sparkassenstiftung. Die Schirmherrschaft des Kinder-Medien-Preises hat Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle inne.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/petterssonundfindus

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: