ZDF

Bitte aktualisierte Fassung beachten!!!
ZDF zeigt Parallelspiele komplett live
Gruppenfinale USA - Deutschland im Blickpunkt

Mainz (ots) - Das ZDF hat die Aufteilung der abschließenden, parallel angesetzten Vorrundenspiele an seinen Sendetagen Dienstag, 24. Juni, und Donnerstag, 26. Juni 2014, festgelegt. Alle Spiele werden in voller Länge live im ZDF oder in ZDFinfo ausgestrahlt.

Am Dienstag, 24. Juni, steht um 18.00 Uhr das Entscheidungsspiel in der WM-Gruppe D zwischen Italien und Uruguay auf dem ZDF-Programm. ZDFinfo präsentiert parallel die Partie des Überraschungsteams aus Costa Rica gegen England. Um 22.00 Uhr rückt die WM-Gruppe C in den Blickpunkt: Griechenland könnte im direkten Duell mit der Elfenbeinküste (live im ZDF) sogar noch die Qualifikation für das Achtelfinale schaffen. Auch Japan hat bei einem Sieg gegen Kolumbien theoretisch noch Chancen auf den zweiten Platz "an der Sonne" (live bei ZDFinfo).

Am Donnerstag, 26. Juni, kommt es um 18.00 Uhr live im ZDF zum Spitzenspiel in der Gruppe G: Deutschland trifft auf die USA. Auch für die beiden Trainer Joachim Löw und Jürgen Klinsmann, die bereits 2006 bei der WM in Deutschland gemeinsam für Furore sorgten, ist das mehr als ein rein dienstliches Wiedersehen. Beiden Teams würde ein Remis zum Weiterkommen reichen, doch die Zielsetzung kann nur Gruppensieg heißen. ZDFinfo strahlt zeitgleich das Spiel Portugal gegen Ghana aus. Dem Sieger steht noch eine Chance auf das Erreichen der Finalrunde offen.

Um 22.00 Uhr geht es in der Gruppe H um alles oder nichts. Schafft es Russland, Algerien noch vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen? Das ZDF überträgt live aus Curitiba. Zur selben Zeit trifft Südkorea auf die bereits fürs Achtelfinale qualifizierten "Roten Teufel" aus Belgien - live bei ZDFinfo.

Die letzten ZDF-WM-Vorrundenspieltage in der Übersicht:

Dienstag, 24. Juni 2014 (ZDF/ZDFinfo)

17.05 - 20.15 Uhr/
21.00 -  0.45 Uhr
ZDF WM live 
Moderation: Oliver Welke / Experte: Oliver Kahn

18.00 Uhr: Italien - Uruguay
Reporter: Béla Réthy
Übertragung aus Natal (ZDF)

18.00 Uhr: Costa Rica - England
Reporter: Thomas Wark
Übertragung aus Belo Horizonte (ZDFinfo)

22.00 Uhr: Griechenland - Elfenbeinküste
Reporter: Oliver Schmidt
Übertragung aus Fortaleza (ZDF)

22.00 Uhr: Japan - Kolumbien
Reporter: Wolf-Dieter Poschmann
Übertragung aus Cuiaba (ZDFinfo)


Donnerstag, 26. Juni 2014 (ZDF/ZDFinfo)

16.05 - 20.30 Uhr/
21.15 -  0.50 Uhr 
ZDF WM live 
Moderation: Oliver Welke / Experte: Oliver Kahn

18.00 Uhr: USA - Deutschland
Reporter: Oliver Schmidt
Übertragung aus Recife (ZDF)

18.00 Uhr: Portugal - Ghana
Reporter: Wolf-Dieter Poschmann
Übertragung aus Brasilia (ZDFinfo)

22.00 Uhr: Algerien - Russland
Reporter: Thomas Wark
Übertragung aus Curitiba (ZDF)

22.00 Uhr: Südkorea - Belgien
Reporter: Béla Réthy
Übertragung aus Sao Paulo (ZDFinfo) 

https://presseportal.zdf.de/pm/fifa-wm-2014-1/

http://www.zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFsport

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 / 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/zdffussballwm2014

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121




Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: