ZDF

"Inas neues Leben": Andrea Sawatzki dreht Komödie für das ZDF

Ina (Andrea Sawatzki), Regisseur Florian Froschmayer, Enno (Runa Greiner), Kameramann Peter Nix. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Britta Krehl"

Mainz (ots) - In Berlin haben die Dreharbeiten für die Komödie "Inas neues Leben" begonnen. Der ZDF-"Fernsehfilm der Woche" erzählt die Geschichte von Ina (Andrea Sawatzki), die nach der Pleite ihres langjährigen Arbeitgebers einen Neustart wagt. Ihr Optimismus und die junge Enno (Runa Greiner) helfen ihr dabei. In weiteren Rollen sind August Zirner und Maximilian Brückner zu sehen.

Die perfekt organisierte Chefsekretärin Ina Pressler (Andrea Sawatzki) verliert durch die Insolvenz ihrer Firma Knall auf Fall ihren Arbeitsplatz. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen und meldet sich bei einer Weiterbildungsmaßnahme der Arbeitsagentur an. Inas Vertrauen in die Bürokratie wird auf eine harte Probe gestellt: In den Mühlen des Jobcenters trifft Ina auf einen überforderten Sachbearbeiter und jede Menge demotivierte Leidensgenossen. Die junge Enno ist schwanger und zu Hause rausgeflogen. Da sie aber Geld vom Amt bekommt, kann sie Miete zahlen, zieht bei Ina ein und hilft ihr so aus einem finanziellen Engpass. Die beiden Frauen arrangieren sich - und zeigen einander neue Perspektiven im Leben auf. Die optimistische Ina gibt nicht auf und kämpft um ihre Zukunft. Es gelingt ihr sogar, auch andere Kursteilnehmer aufzurütteln und zu motivieren. Selbst ihr Ex-Chef Walter (August Zirner) bekommt durch Ina wieder Wind unter die lahmen Flügel und baut sich eine neue Existenz auf.

Das Drehbuch schrieb Birgit Maiwald, Regie führt Florian Froschmayer. "Inas neues Leben" wird von Ninety Minute Film im Auftrag des ZDF produziert, Produzentin ist Alicia Remirez, Producerin ist Lena Kraeber. Die Redaktion im ZDF hat Gabriele Heuser. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/inasneuesleben

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: