ZDF

ZDF - Pressemitteilung
ZDF-Medienpark: Fernsehen zum Anfassen für alle Zuschauer
Weiterentwickeltes Konzept präsentiert
Start 2004

    Mainz (ots) - Fernsehen zum Anfassen können ab 2004 die Besucher
auf dem Mainzer Lerchenberg genießen. In direkter Nachbarschaft zum
ZDF-Sendezentrum in Mainz entsteht der zuschauerattraktive
ZDF-Medienpark, der in zeitgemäßer Form die Stärken des ZDF-Programms
erlebbar macht. Bei der Präsentation des aktuellen Planungsstandes
für dieses zukunftsweisende Projekt am Donnerstag, 23. August 2001,
sagte der ZDF-Medienparkbeauftragte, Verwaltungsdirektor Hans Joachim
Suchan: "Der Medienpark wird ein Instrument der Zuschauerbindung
sein."
    
    Suchan machte deutlich, dass die Aktivitäten von Wettbewerbern,
mit Hilfe des Rundfunkrechts eine entstehende wettbewerbliche
Konkurrenz auszuschalten, im Ergebnis durchgehend die Position des
ZDF gestärkt und verdeutlicht haben, dass der Medienpark ein
wichtiges und zulässiges Zukunftsprojekt ist und sich in allen
Elementen im Rahmen des ZDF-Funktionsauftrages bewege.
    
    Die Präsentation der weiterentwickelten Planungen durch die
Geschäftsführer der Medienpark Projektentwicklungsgesellschaft
(MPEG), Anke Schwarzwälder und Peter Wagner, machte deutlich, dass
das ZDF in einer Vielzahl von Aspekten den rechtlich möglichen Rahmen
unterschreitet, damit die Interessen und Einwände der Anwohner eine
angemessene Berücksichtigung finden.
    
    Der ZDF-Medienpark wird ganzjährig geöffnet und durch den Bau
dreier Besucherstudios rund um die ZDF-Plaza witterungsunabhängig
sein. In diesen Gebäuden, dem Herzstück des Parkes, wird genau jene
Atmosphäre vermittelt, die die Besucher mit dem Fernsehen verbinden.
Die Tätigkeit im "heute"-Nachrichtenstudio und die "ZDF
SPORTstudio"-Show laden dort die Besucher ebenso zum Verweilen und
Mitmachen ein, wie die "Wetten, dass...?"-Events für besondere
Unterhaltungshöhepunkte sorgen. Und die Erlebniswelt für die ganze
Familie bietet natürlich auch die Attraktionen aus der bunten
tivi-Welt. Von "Löwenzahn" bis zu "Siebenstein" ist das
ZDF-Kinderprogramm im Medienpark hautnah zu erleben.
    
    Das Traumschiff, ein Wahrzeichen des ZDF-Medienparks, steht für
die erfolgreichen Unterhaltungsformate des ZDF. Dabei ist es im
Angebot des Fernseh-Themenparks weit mehr als Kulisse: Es ist ein
Vier-Sterne-Hotel und dient als wichtiger gastronomischer Bereich des
ZDF-Medienparks. Das Schiff selbst wird laut aktuellem Planungsstand
sechs Geschosse plus ein Staffelgeschoss umfassen. Die Dachkante des
letzten Vollgeschosses liegt bei circa 19 Metern, die des
Staffelgeschosses bei knapp 22 Metern. Das Hochhaus auf dem Mainzer
ZDF-Gelände ist 62,50 Meter hoch und liegt mit seiner Basis im
Gelände elf Meter höher als das Schiff. Optisch reicht das
Traumschiff also bis zum dritten Obergeschoss des ZDF-Hochhauses.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: