ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Der Ermittler" ist wieder im ZDF-Einsatz / Drehstart für zweite Staffel der beliebten Krimireihe

    Mainz (ots) - "Der Ermittler" geht im ZDF wieder auf Spurensuche:
Am 20. August 2001 haben in Hamburg die Dreharbeiten für sechs neue
Folgen der erfolgreichen ZDF-Krimireihe begonnen, in der
Hauptkommissar Paul Zorn (Oliver Stokowski) wieder gemeinsam mit
Kollegin Eva Klaussner (Joanne Gläsel) und Chef Henning Peters
(Rainer Luxem) den Verbrechern auf der Spur ist.
    
    In der ersten Folge geht es um den Mord an einem ehemaligen
Polizisten, der den ganzen kriminalistischen Spürsinn von Paul Zorn
erfordert und wahrlich kein Routinefall ist, da sein pensionierter
Vater Willi Zorn (Dieter Kirchlechner) - der ehemaliger Kollege des
Mordopfers - sich in die Ermittlungen einmischt. Um die Wahrheit zu
finden, muss Hauptkommissar Paul Zorn in der Vergangenheit forschen
und macht eine verblüffende Entdeckung.
    
    Bis zu 5,6 Millionen Zuschauer verfolgten zuletzt die Fälle des
Hamburger Ermittlers Paul Zorn. "Der Erfolg der Reihe liegt in erster
Linie in der Glaubwürdigkeit der Charaktere. Die Zuschauer haben
Oliver Stokowski in der Rolle des menschlich sympathischen
Freitagabend-Kommissars begeistert angenommen", freut sich Produzent
Oliver Behrmann.
    
    Autor der ersten Folge ist Rainer Butt. Die Regie liegt in den
Händen des erfahrenen Regisseurs Michael Mackenroth. Produziert wird
die Serie von der Monaco Film GmbH. Der verantwortliche
ZDF-Redaktionsleiter ist Horst-Christian Tadey. Die Ausstrahlung ist
für Frühjahr 2002 vorgesehen.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: