ZDF

Wunderliche Welt der Wassertiere
ZDF dreht neue Reihe "Supertiere" mit Dirk Steffens

Mainz (ots) - Wassertiere sind die Stars des neuen ZDF-"Terra X"-Zweiteilers über besondere Fähigkeiten und Skurrilitäten im Tierreich. Nach vier erfolgreichen Staffeln "Supertiere" (bis zu 5,03 Millionen Zuschauer schalteten 2013 ein) begibt sich Moderator Dirk Steffens für die neuen Filme ins Ozeaneum nach Stralsund. Hier präsentiert er während der Dreharbeiten Wunderliches und Lehrreiches aus der Welt der Wassertiere. Die Dreharbeiten dauern von Montag, 12. Mai bis Donnerstag, 15. Mai 2014. Der Zweiteiler wird im Herbst 2014 im ZDF zu sehen sein.

Unterstützt von tierischen Begleitern wie einem Axolotl, einem Biber und zwei Pinguinen nimmt er die Zuschauer mit in eine Welt, die für Zoologen ein spannender Forschungsbereich ist. Welche Überlebens-, Tarnungs- und Fortpflanzungsstrategien haben die Tiere in Süß- und Salzwasser entwickelt? Welche Vor- und Nachteile hat das Leben im Wasser und warum sind einige Tiere vom mühsam errungenen Landleben wieder ins Wasser zurückgekehrt? Wie ertragen sie den enormen Druck in den Tiefen des Ozeans? Und wie orientieren sie sich in der absoluten Dunkelheit der unendlichen Weiten? Diese und andere Fragen beantwortet Dirk Steffens in den beiden Folgen "Terra X: Supertiere des Wassers".

http://terra-x.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich ab Donnerstag, 15.Mai 2014, über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über https://pressefoto.zdf.de//presse/terrax

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: