ZDF

Veronica Ferres und Dominic Raacke in "Das Glück der Anderen"
"ZDF-Fernsehfilm der Woche" über Liebe, Glück und Sehnsucht

Nora ( Tatjana Alexander;li.) und Christian (Dominic Raacke;re.) stellen sich die entscheidende Frage beim Aufgebot bei der Standesbeamtin Ellen (Veronica Ferres;mi.) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Erika Hauri Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

Mainz (ots) - Eine Tragikomödie mitten aus dem Münchner Großstadtleben: Am Montag, 7. April 2014, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF "Das Glück der Anderen" mit Veronica Ferres und Dominik Raacke in den Hauptrollen. Claudia Garde inszenierte diesen "Fernsehfilm der Woche" nach dem Drehbuch von Thomas Kirdorf. In weiteren Rollen spielen Antoine Monot jr., Tatjana Alexander, Gundi Ellert, Katharina Matz und viele andere.

Standesbeamtin Ellen (Veronica Ferres) leidet als unfreiwillige Single-Frau besonders darunter, glückliche Paare bei Trauungen zu erleben. Ihre komplizierte Familienvergangenheit und ihre Sehnsucht nach einem erfüllten Leben kompensiert sie mit Kauf- und Tablettensucht. Nach einem Ladendiebstahl landet sie aufgrund eines Gerichtsurteils bei dem charmanten Therapeuten Christian (Dominic Raacke). Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre, obwohl Christian kurz vor der Hochzeit mit Nora (Tatjana Alexander) steht. Im totalen Beziehungschaos entscheidet sich Christian für seine Verlobte - und findet sich bei der Bestellung des Aufgebots ausgerechnet im Büro von Ellen wieder.

http://fernsehfilm.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/dasglueckderanderen

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: