ZDF

Ein halbes Jahr nach Lampedusa
ZDFinfo fragt, was Europa aus dem Flüchtlingsdrama gelernt hat

Mainz (ots) - Für die fünfte Ausgabe von "Europa PolitiX" am Mittwoch, 2. April 2014, 0.10 Uhr, in ZDFinfo ist ZDF-Moderatorin Julia Theres Held genau ein halbes Jahr nach dem Flüchtlingsdrama von Lampedusa nach Italien gereist. Sie möchte in Erfahrung bringen, ob und wenn ja, welche Lehren aus der größten Flüchtlingskatastrophe des Kontinents gezogen werden, bei der am 3. Oktober 2013 mehr als 360 Flüchtlinge ertranken.

Für die Sendung "Flucht aus der Verantwortung? Lampedusa ein halbes Jahr nach der Katastrophe" traf sie Augenzeugen und Lampedusas Bürgermeisterin Giusi Nicolini sowie den Kommandanten der humanitär-militärischen Operation "Mare Nostrum". Im "CARA Mineo" auf Sizilien, dem größten Flüchtlingslager Europas, hat sich die Moderatorin von Flüchtlingen deren gefährliche Überfahrt, aber auch die Lebensbedingungen im Lager schildern lassen.

Die Sendung stellt auch ein hoffnungsvolles EU-Projekt im Senegal vor, das jungen Menschen eine Perspektive zu Hause ermöglichen soll.

Vor der Wahl zum Europäischen Parlament berichtet "Europa PolitiX" aus verschiedenen Ländern der EU. Die Moderatoren der ZDF-Sendung "heute - in Europa", Andreas Klinner und Julia Theres Held, treffen Betroffene, Kritiker, Vordenker und zeigen die vielen unterschiedlichen Gesichter und Facetten eines Kontinents vor einer Wahl, die die Weichen für Europas Zukunft stellen wird.

"Europa PolitiX" wird bis zum 21. Mai 2014 im vierzehntägigen Wechsel mit "Berlin PolitiX" jeweils mittwochs, 0.15 Uhr, in ZDFinfo ausgestrahlt und zählt zu der umfangreichen Europaberichterstattung im ZDF, seinen Digitalkanälen und den ZDF-Onlineportalen.

http://www.heuteineuropa.zdf.de

http://twitter.com/ZDFinfo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/europapolitix

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: