ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 31. März 2014, 5.30 Uhr

Mainz (ots) -

Montag, 31. März 2014, 5.30 Uhr

ZDF-Morgenmagazin

Auslandsgeheimdienst in Berlin: Live aus der neuen BND-Zentrale
Zweite Runde: Wie weit rechts wählen die Franzosen?
Große Werkschau: Der chinesische Künstler Ai Weiwei stellt in Berlin 
aus
Blütenzauber: Der Frühling bricht aus

Im Sport:
Bundesliga: Der Norden zittert - Hamburg und Bremen im Abstiegskampf
Formel 1: Die Fahrer streiten - Der Zoff um die Motoren 

Gespräche:
Herbert Reul, Vorsitzender der CDU/ CSU-Gruppe im Europaparlament, 
kämpft für die Abschaffung der Sommerzeit (ca. 6.35 Uhr)
Frank Bsirske, Verdi-Chef, zu den Tarifverhandlungen im Öffentlichen 
Dienst (ca. 7.35 Uhr)
2-Raumwohnung live im ZDF-Morgenmagazin (ca. 8.55 Uhr)

Es moderieren:
Anja Heyde und Mitri Sirin (von 5.30 Uhr bis 7.00 Uhr)
Dunja Hayali und Mitri Sirin (von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr) 


Montag, 31. März 2014, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
mit Nadine Krüger

Gast in der Sendung: Wigald Boning und Johannes Oerding

Top Thema: Alternativen zu Windows XP
Einfach lecker: Kabeljaufilet auf Linsen-Orangenbett
PRAXIS täglich: Von klein auf mehrsprachig
Genuss: Alkoholfreie Drinks zum Dinner
Rückblick: Die Highlights im Monat März


Montag, 31. März 2014, 12.10 Uhr

drehscheibe
mit Babette Einstmann

90 Dezibel: Streit um Lärmschutz in Hamburg
Skurrile Küchenhelfer: Was bringt was?
"Expedition Deutschland" nach Köln: Besuch beim Schmied aus 
Österreich


Montag, 31. März 2014, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Sandra Maria Gronewald

Wie hart ist das Gefängnisleben?
"hallo deutschland" besucht die JVA Landsberg, wo bald Uli Hoeneß 
einsitzen wird. 


Montag, 31. März 2014, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Karen Webb

Mark Wahlberg: Die Kid's Choice Awards 2014
Fürst Albert: Der Rosenball in Monaco
Prinz William: Geht bald auf Familienreise


Montag, 31. März 2014, 19.25 Uhr

WISO
mit Martin Leutke

Windows XP - Jetzt umrüsten? / Fahrradhelme im Test - Ist teurer auch
besser? / Geschäfte mit Russland - Situation deutscher Unternehmen / 
Heizkosten - Fehler in der Abrechnung / WISO-Tipp: Heizung umrüsten -
Anleitung zum Energiesparen

WISO-Tipp: Heizung umrüsten - Anleitung zum Energiesparen

Auch wenn der Winter in diesem Jahr nicht so kalt war, bleiben die 
Heizkosten hoch. Viele Hausbesitzer schauen sich deswegen nach 
Alternativen zu Öl und Gas um. Der Frühling ist die beste Zeit, sich 
Gedanken über neue Heiztechniken zu machen oder die Anlage zu 
modernisieren. Wärmepumpen befinden sich derzeit unter den Top drei 
der beliebtesten Heizformen. In jedem dritten Neubau und auch in 
immer mehr Altbauten wird diese moderne Technik eingebaut.

Allerdings muss ein Heizungsumbau gut geplant sein. Nicht jede 
Heizungsanlage eignet sich für jedes Haus. Energieberater helfen bei 
der Planung und Umsetzung. 

Für wen sich ein Heizungsumbau lohnt, wie teuer eine neue Anlage ist 
und wie Verbraucher die passende Heizung für ihr Haus finden, zeigt 
der WISO-Tipp.  

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: