ZDF

UEFA Champions League: Borussia Dortmund - St. Petersburg live im ZDF

Mainz (ots) - Der Weg ins Viertelfinale der Champions League steht weit offen: Nach dem 4:2-Hinspielsieg in St. Petersburg kann der BVB am Mittwoch, 19. März 2014, gegen den Tabellenzweiten der russischen Liga im Achtelfinal-Rückspiel vor heimischer Kulisse alles klarmachen. Das ZDF überträgt die Begegnung live aus dem BVB-Stadion in Dortmund. Um 20.25 Uhr begrüßen Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn die ZDF-Zuschauer, pünktlich zum Anpfiff um 20.45 Uhr übernimmt Live-Reporter Béla Réthy.

In der Liga wird der Kampf der Dortmunder um einen Champions-League-Platz langsam zu einer Zitterpartie, die Generalprobe fürs Achtelfinale ging allerdings für beide Teams daneben: Zenit verlor am vergangenen Wochenende mit 1:0 gegen ZSKA Moskau, der BVB unterlag zuhause 1:2 gegen Mönchengladbach.

Im Anschluss an die Übertragung aus Dortmund stehen Zusammenfassungen weiterer Achtelfinal-Spiele auf dem Programm: Manchester United - Olympiakos Piräus, Real Madrid - FC Schalke 04 und FC Chelsea - Galatasaray Istanbul.

Wie gewohnt gibt es bereits gegen 19.20 Uhr im "UEFA Champions League Magazin" nach den ZDF-"heute"-Nachrichten Informationen zum Spieltag und Bilder vom Auftritt der Schalker in Madrid. Zahlreiche Zusatzinfos zum Spiel, Livedaten und Interaktionsmöglichkeiten bietet wie immer die ZDF-"Web-Tribüne" auf cl.zdf.de.

http://twitter.com/zdfsport

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/uefachampionsleague

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: