ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Liga-Pokal im ZDF quotenstark
Beide Halbfinal-Übertragungen Tagessieger

Mainz (ots) - Auch in der Vorbereitungsphase halten die Fußballfans ihren Teams die Treue. Die vorweggenommenen Spitzenspiele der neuen Bundesliga-Saison erwiesen sich als Quotenrenner im ZDF. Sahen am Dienstag, 17. Juli 2001, durchschnittlich 5,51 Millionen Zuschauer das Liga-Pokal-Halbfinale zwischen den Revierrivalen Schalke 04 und Borussia Dortmund, so verfolgten am Mittwoch, 18. Juli 2001, durchschnittlich 6,71 Millionen Fußballfans das zweite Halbfinale zwischen Bayern München und Hertha BSC Berlin. Die ZDF-Live-Übertragung von Schalkes Sieg über Sammers Startruppe wurde mit einem Marktanteil von 21,5 Prozent Tagessieger. Und auch Berlins Sieg über Bayern, der mit einem Fernsehmarktanteil von 25,6 Prozent einherging , wurde zur besteingeschalteten Sendung des Tages. Bereits die Vorrunden-Partie im Liga-Pokal zwischen Dortmund und Freiburg sahen am Mittwoch, 11. Juli 2001, durchschnittlich 4,55 Millionen Fußballfreunde im ZDF, bei einem Markanteil von 17,6 Prozent. Das anschließende Elfmeterschießen zog dann 5,85 Millionen Zuschauer in seinen Bann, was einen Marktanteil von 26,1 Prozent ergab. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: