ZDF

Sonntag, 2. März 2014, 14.00 Uhr
Die Hundeflüsterin

Mainz (ots) -

Sonntag, 2. März 2014, 14.00 Uhr

Die Hundeflüsterin
Maja Nowak und die Briefträger-Attacke

Wenn der gelbe Postmann kommt, sieht Coco rot. Dann wird der 13 Jahre
alte Rüde von Familie Schoel zum wilden Tier. Die Besitzer sind 
ratlos. Sie erleben ihren betagten Mischling meist als einen ruhigen 
und pflegeleichten Mitbewohner. Doch kaum sieht Coco gelbe Jacken, 
bedient er das Klischee vom wadenbeißenden Köter. Für den Münchner 
Zusteller Sepp Stadlmaier ist das eine tägliche Herausforderung. Seit
Coco auch mal zugebissen hat, ist der Briefträger noch vorsichtiger 
geworden. Nun soll die Hundeflüsterin helfen. Maja Nowak schlägt 
Familie Schoel ein Experiment vor und lädt sie nach Berlin ein. Mit 
dabei ist nicht nur der Familienhund Coco, sondern auch das Ziel 
seiner Attacken: Postmann Sepp Stadlmaier. 

Der zweite Fall zeigt Malu, die mit ihren beiden Frauchen in 
Frankfurt lebt. Sind alle drei beisammen, ist das Hundemädchen 
entspannt und umgänglich. Doch sobald sich eine der Frauen aus dem 
Trio verabschiedet, fiept und quietscht der Terrier-Mischling 
herzerweichend und dauerhaft. Gleiches passiert, wenn Besucher diese 
heimische Dreier-Ordnung zu stören drohen. Auch auf die 
Haustürklingel reagiert die dreijährige Hündin mit nervenzerreißendem
Fiepen und Winseln. Anette Schäfer und Jeruscha Kriener haben genug 
davon und bitten Maja Nowak um Hilfe. Sie erkennt schnell: Malu ist 
ein geborener Wächter und braucht immer einen Körper in der Nähe. Und
sie braucht einen Leithund, der die Führung übernimmt; in diesem Fall
einen auf zwei Beinen. 

In einem sächsischen Tierheim lebt Prinz, ein vier Jahre alter 
Schäferhund und der dritte Fall in dieser Sendung. Marion Meister 
kümmert sich ehrenamtlich um den Rüden und geht täglich mit ihm 
spazieren. Doch die Ausflüge sind für beide alles andere als 
entspannend. Sobald der Hund seinen Zwinger verlässt, steigt die 
Aufregung. Pausenlos springt er seine Begleiterin an, zerrt an der 
Leine und reißt auch an ihrer Kleidung. Bisherige 
Vermittlungsversuche an Hundeliebhaber scheiterten an der großen 
Unruhe des Vierbeiners. In der Hoffnung, das zu ändern, wendet sich 
Marion Meister an Maja Nowak. Die Hundeflüsterin hat eine Erklärung: 
"Prinz wäre in einem Rudel ein zentraler Leithund mit der größten 
Sozialkompetenz, die ein Hund überhaupt haben kann. So einer darf 
niemals alleine gehalten werden."   

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: