ZDF

Das ZDF dreht "Der Mann ohne Schatten" mit Jan Josef Liefers
Exklusives Drehbuch von Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann

Mainz (ots) - Noch bis Ende Februar finden für das ZDF auf Kuba Dreharbeiten zu einem neuen Thriller um den Berliner Anwalt und Lebenskünstler Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) statt. Das Drehbuch stammt von Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann. Sie hat die Episode "Der Mann ohne Schatten" (Arbeitstitel) eigens für das ZDF entwickelt.

Regie bei diesem "Fernsehfilm der Woche" führt Carlo Rola. Neben Jan Josef Liefers und Stefanie Stappenbeck als Berliner Anwälte spielen Alina Levshin, Gudrun Landgrebe, Henry Hübchen, Hans Uwe Bauer, Leslie Malton, Elisabeth Schwarz, Carmen-Maja Antoni und andere.

Vernau (Jan Josef Liefers) soll in Havanna nach einem Mann suchen, der vor 30 Jahren spurlos verschwand. Angeblich ist er 1980 in die DDR "emigriert", dort aber nie angekommen. Stattdessen bekommt seine Schwester Katherina Gebhardt (Gudrun Landgrebe) ab und zu Hinweise, dass ihr Bruder auf Kuba lebt. Nun muss sie das gemeinsame Elternhaus verkaufen und benötigt seine Vollmacht. Sie bittet Vernau, ihren Bruder in Havanna zu suchen.

Vernau reist ohne seine Anwaltskollegin Marie-Luise Hoffmann (Stefanie Stappenbeck) nach Kuba und stößt dort auf eine Mauer des Schweigens. Erst durch die Hotelangestellte Anna-Maria Martinez (Alina Levshin) erfährt er, dass Gebhardt ein "Mann ohne Schatten" sei. Sein Name fällt im Zusammenhang mit Korruption und dem mysteriösen Tod eines Mitarbeiters des Innenministeriums. Mit großer Hartnäckigkeit gelingt es Vernau, bis zu Martin Gebhardt (Henry Hübchen) vorzudringen. Nach anfänglichem Misstrauen unterschreibt dieser die Verkaufsvollmacht. Vernau faxt die Vereinbarung noch in derselben Nacht nach Berlin. Als sich herausstellt, dass der "Mann ohne Schatten" wohl doch nicht Katherinas Bruder ist, wird Vernaus Aufenthalt auf Kuba zum Horrortrip. Er ist an jemanden geraten, der offenbar die Identität eines Toten angenommen hat und keinerlei Skrupel kennt.

Die Verfilmungen von Elisabeth Herrmanns Kriminalromanen um den Berliner Anwalt und Lebenskünstler Joachim Vernau brachten dem ZDF schon mehrfach hohe Einschaltquoten. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung von "Das Kindermädchen" (Januar 2012) sahen im Januar 2014 7,72 Millionen Zuschauer "Die letzte Instanz" (23,0 Prozent Marktanteil). Mit mehr als 324 000 Sichtungen in der ZDFmediathek erreichte der Film außerdem eine überdurchschnittliche Online-Abrufrate.

"Der Mann ohne Schatten" (Arbeitstitel) ist eine ZDF-Auftragsproduktion der Network Movie. Produzenten sind Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge. Die Redaktion im ZDF liegt bei Daniel Blum. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und über http://pressefoto.zdf.de/presse/dermannohneschatten

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: