ZDF

Aus "Abenteuer Forschung" wird "Leschs Kosmos"
Programmdirektor Norbert Himmler: "Harald Lesch - ein Glücksfall für die Wissenschaft im ZDF"

Harald Lesch Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Jens Hartmann"

Mainz (ots) - Um überraschende Einsichten und neue Erkenntnisse geht es in der Reihe "Leschs Kosmos" - ab Dienstag, 4. Februar 2014, 23.00 Uhr im ZDF. "Leschs Kosmos" zielt auf den Kern dessen, was uns bewegt und betrifft: die Zukunft der Welt. Präsentator und Namensgeber der Reihe ist der Astrophysiker, Naturphilosoph und Wissenschaftsjournalist Harald Lesch. Er wird in den Sendungen Fragen nachgehen wie: Wo stehen wir heute, und welche Weichen müssen wir stellen für die Welt der Zukunft, in der wir leben wollen? Welchen Einfluss hat die Vergangenheit, und was können wir aus ihr lernen für die Entscheidungen von heute?

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler nennt Lesch einen Glücksfall für die Wissenschaft im ZDF: "Mit Harald Lesch schrieb das ZDF die Erfolgsgeschichte seiner Wissenschaftsreihe 'Abenteuer Forschung' fort. In den vergangenen Jahren hat er der Reihe zunehmend Profil gegeben - sein Profil. Da ist es nur konsequent, wenn die Wissenschaftsreihe nun auch zu seiner Reihe wird, zu 'Leschs Kosmos'."

In der ersten Sendung mit dem Titel "Erde 2.0 - Dank Kolumbus auf dem Weg zum Mars?" geht es um folgende Themen:

Kolumbus mal anders - oder wie die Entdeckung Amerikas zur Bevölkerungsexplosion in China führte / Bomben statt Aufforsten - Nach Naturkatastrophen neue Bäume per Samenabwurf / Quallenburger statt Fischstäbchen - Sind Quallen unsere Nahrung der Zukunft? / One-Way-Ticket zum Mars - Ein privates Unternehmen will den Mars besiedeln

Die nächste Folge von "Leschs Kosmos" ist am Dienstag, 11. März 2014, 23.00 Uhr, im ZDF zu sehen: "Strahlende Zukunft: Das Spiel mit dem Risiko".

presseportal.zdf.de/pressemappe

http://leschskosmos.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/leschskosmos

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: