ZDF

Camilla Läckberg: Mord in Fjällbacka - Schwedische Krimireihe im ZDF

Erica Falck (Claudia Galli Concha) Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Lena Garnold"

Mainz (ots) - Konkurrenz für Sebastian Bergmann und Co.: Das ZDF zeigt ab 2. Februar 2014 immer sonntags um 22.00 Uhr sechs Folgen der schwedischen Krimireihe "Camilla Läckberg: Mord in Fjällbacka".

Die ZDF-Koproduktion entstand nach den Romanen der bekannten schwedischen Krimiautorin Camilla Läckberg, die alle in der Umgebung von Fjällbacka spielen. Claudia Galli Concha ist in der Hauptrolle als Krimiautorin Erica zu sehen, die mit dem Polizisten Patrik (Per Hanefjord) eine glückliche Ehe führt. Sobald in dem beschaulichen Küstenstädtchen etwas Dramatisches geschieht, fühlt sie sich genauso wie ihr Ehemann dazu aufgerufen, den Fall zu lösen.

Im Auftaktfilm "Das Familiengeheimnis" (Buch: Maria Karlsson; Regie: Per Hanefjord) zieht Erica mit ihrer Familie in Fjällbacka in das Haus ihrer Eltern, nachdem diese bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Plötzlich taucht dort ein Fremder auf und behauptet, der leibliche Sohn von Ericas Mutter zu sein, der kurz nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben worden sei. Die Neugierde der Krimiautorin ist sofort geweckt Doch dann geschieht ein Mord.

"Camilla Läckberg: Mord in Fjällbacka" ist eine Koproduktion von Tre Vänner Produktion mit SVT, Nordisk Film, ZDF und ZDF Enterprises. Die Krimireihe war im November 2013 bereits in ZDFneo zu sehen. Produzent ist Michael Hjorth ("Sebastian Bergman - Spuren des Todes").

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/camillalaeckberg

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: