ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 25. Januar 2014

Mainz (ots) -

Samstag, 25. Januar 2014, 17.05 Uhr

Länderspiegel
mit Ralph Schumacher

Hoffen auf den Winter - Deutsche Skiregionen warten auf Schnee und 
Gäste
Risiko Krankenhaus? - AOK fordert bessere medizinische Qualität
Schwankende Brückenpläne - Geologen warnen vor Rutsch-Hang unter 
Hochmoselbrücke
Ordentlich Gegenwind - Protest gegen Kürzung bei der Windkraft
Hammer der Woche - Kölns teure Aussichtsplattform mit Feldblick


Samstag, 25. Januar 2014, 17.45 Uhr

Menschen - das Magazin 
Power-Frauen
mit Bettina Eistel

Verena Bentele ist eine der erfolgreichsten deutschen Sportlerinnen, 
mehrfache Paralympics-Medaillengewinnerin sowie Weltmeisterin im 
Biathlon, und sie wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt. 
Künftig wird sie als Beauftragte der Bundesregierung die Belange 
behinderter Menschen vertreten. Die 31-Jährige erhielt am 16. Januar 
2014 ihre Ernennung zur Behindertenbeauftragten durch 
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles. Verena Bentele ist von Geburt 
an blind und die erste Frau mit einer Behinderung in diesem Amt. 

Hoch hinaus möchte auch die 34-jährige Dunja Fuhrmann. Mit aller 
Kraft in ihren Armen erklimmt sie die Felswand. Eine riesige 
Anstrengung, denn seit ihrem 16. Lebensjahr ist sie durch eine 
Erkrankung querschnittsgelähmt. Wird sie es bis auf den Gipfel 
schaffen? Dunja Fuhrmann ist eine von sechs jungen 
Rollstuhlfahrerinnen, die im Mittelpunkt einer sechsteiligen Dokusoap
mit dem Titel "Ziemlich starke Frauen" stehen. Die Dokusoap ist vom 
30. Januar 2014 an in ZDF.neo zu sehen. 


Samstag, 25. Januar 2014, 18.00 Uhr

ML mona lisa
mit Barbara Hahlweg 

Gebrochene Herzen - Wenn der Partner plötzlich geht
Junge Helden - Wie deutsche Muslime für Frauenrechte kämpfen
Frühe Wunden - Wie ein Unglück Kinder und Familien belastet


Samstag, 25. Januar 2014, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
mit Sven Voss

Gäste im Studio:
Markus Weinzierl, Trainer FC Augsburg
Isabella Laböck, Snowboardfahrerin

Fußball-Bundesliga:
Frankfurt - Hertha
Dortmund - Augsburg
Stuttgart - Mainz
Wolfsburg - Hannover
Nürnberg - Hoffenheim
Freiburg - Leverkusen

Mönchengladbach - Bayern (vom Freitag)

Wintersport-Block


Sonntag, 26. Januar 2014, 9.00 Uhr

sonntags
TV fürs Leben
mit Gert Scobel

Der Traum vom großen Geld

Mehr als 20 Millionen Deutsche spielen jede Woche Lotto, in den 
Rateshows stehen die Kandidaten Schlange. Sie alle hoffen auf den 
ganz großen Gewinn. Wenn man die Million erst einmal hätte, dann 
würde man es dem Chef endlich heimzahlen, den Ehemann verlassen, die 
Traumreise machen, ... Viele Träume und Veränderungen werden 
aufgeschoben und an den großen Gewinn gekoppelt. Warum? Braucht man 
wirklich viel Geld, um in seinem Leben etwas zu verändern, um Träume 
zu verwirklichen?  

Gast im Studio: Meike Winnemuth 

Am 11. Oktober 2010 gewann Meike Winnemuth als Kandidatin einer 
Quizshow eine halbe Million Euro. Nach ihrem Gewinn reiste die 
Journalistin zwölf Monate lang um die Welt - und stellte am Ende 
fest, dass sie das Geld für die Verwirklichung ihres Traumes gar 
nicht gebraucht hätte.


Sonntag, 26. Januar 2014, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
mit Rudi Cerne

Fußball-Bundesliga: Nachberichte
Fußball-Story: Wolfsburg
Wintersport: u.a. Ski Alpin, Weltcup Herren in Kitzbühel
Nordische Kombination: Weltcup in Oberstdorf
Freestyle: X-Games, Aspen 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: