ZDF

ZDF - Pressemitteilung
Nie wieder Mauerblümchen
ZDF- Reihe "37°" über Frauen, die ihr Leben ändern wollen

Mainz (ots) - Die Eine langweilt sich als unerfüllte Ehefrau und Mutter eines kleinen Sohnes und fühlt sich im goldenen Käfig ihres schicken Münchener Eigenheims gefangen, die Andere reibt sich auf zwischen Familie und Beruf. Zwei Frauen, die bei aller Unterschiedlichkeit ihrer Lebensumstände eines gemeinsam haben: Sie haben es satt, sie wollen Veränderung. Die Reportage "Nie wieder Mauerblümchen" in der ZDF-Reihe "37°" porträtiert am Dienstag, 19. Juni 2001, 22.15 Uhr Frauen, die ihr Leben "umkrempeln" wollen. Ulf Eberle und Katharina Gugel haben Gesa Hotzen und Sabrina Geib einige Monate mit der Kamera begleitet. Auf der Suche nach einem neuen Lebenssinn besuchten die beiden Frauen ein Seminar von Imageberaterin und Motivationstrainerin Aisha Rokovsky, für die ein neues Aussehen der erste Schritt zur Veränderung ist. In ihren Kursen lernen frustrierte Frauen und Mauerblümchen, worauf es ankommt: das perfekte Make-up, die richtige Körperhaltung, den perfekten Gang. Die Teilnehmerinnen werden auch mental gestärkt und ermutigt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Mit neuem Selbstbewusstsein und dem Vorsatz, auch im Alltag vieles anders zu machen, fahren die Frauen nach Hause. Können die Träume Wirklichkeit werden? Werden sich die großen Hoffnungen erfüllen? ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: