ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Stürmische Begegnung" mit Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen
Zehn Filme im ZDF-Sommerprogramm / Neues in Produktion

Mainz (ots) - Eine "Stürmische Begegnung" gibt es am kommenden Sonntag, 17. Juni 2001, 20.15 Uhr im ZDF. Mit der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Rosamunde Pilcher startet eine Reihe mit insgesamt zehn der erfolgreich im Mainzer Sender ausgestrahlten Produktionen, die nach Romanen und Geschichten der britischen Bestseller-Autorin entstanden. Alle Filme werden an den nachfolgenden Sonntagen immer zur Primetime ausgestrahlt. Sophie von Kessel, Michael Lesch, Horst-Günther Marx, Rolf Hoppe, Heidelinde Weis, Horst Janson und Louise Martini zählen zum großen Staraufgebot in "Stürmische Begegnung", das unter der einfühlsamen Regie von Helmut Förnbacher sein Können unter Beweis stellt. Geschildert wird das Schicksal der Buchhändlerin Rebecca, die erst am Sterbebett ihrer Mutter von ihrer Familie erfährt, die in Cornwall auf einem Landgut lebt. Trotz der freundlichen Aufnahme Rebeccas durch ihren Großvater spürt Rebecca jedoch rasch, dass nicht alles stimmen kann, was man ihr erzählt. Die beliebte Reihe mit Pilcher-Verfilmungen wird fortgesetzt. Zur Zeit produziert die Frankfurter Filmproduktion für das ZDF in Dorset, England, eine Pilcher-Verfilmung mit Andreas Brucker, Diana Körner, Saskia Valencia, Sylvia Leifheit, Rüdiger Vogler und Ilona Grübel in den Hauptrollen. Es inszeniert Michael Steinke. Vier weitere 90-Minuten-Filme sind in Vorbereitung. Sendetermine sind für den Herbst 2001 vorgesehen. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/pilcher ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: