ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Der große ZDF-Sonntagsfilm zu Pfingsten: "Duell am Abgrund"
Abenteuer mit Klaus Löwitsch und Daniel Morgenroth

Mainz (ots) - Von den lebensgefährlichen Einsätzen der Bergwacht in Garmisch-Partenkirchen erzählt der große ZDF-Sonntagsfilm zu Pfingsten. Klaus Löwitsch spielt in "Duell am Abgrund - Die Bergwacht im Einsatz" einen Mann, Boris Stein, der zusammen mit seiner jungen Frau mit seinem Sportflugzeug in den Bergen abstürzt. Während er selbst verletzt geborgen wird, stürzt seine Frau vor den Augen der Retter in eine Schlucht. Stein macht den Leiter der Bergwacht, Simon Adler (Daniel Morgenroth), für das Unglück verantwortlich und schwört ihm Rache. Simon selbst ist von dem Ereignis so traumatisiert, dass er seinen Job kündigt. Ein Jahr später wird seine Tochter entführt. Simon ahnt nicht, dass die beiden Ereignisse in einem Zusammenhang stehen. Peter Freund schrieb das Buch zu dem spannenden Drama nach einer Idee von Hans G. Müller-Weltes. Regisseur Stefan Klisch hat mit "Duell am Abgrund", den das ZDF am Pfingstsonntag, 3. Juni 2001, 20.15 Uhr ausstrahlt, einen packenden Film geschaffen, der die Elemente von Thriller, Action und Familiendrama in sich vereint. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: