ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Frauen-Komödie auf dem Land: "Herzstolpern" / Sharon von Wietersheim dreht für das ZDF

Mainz (ots) - Am Donnerstag, 31. Mai 2001, beginnen in Berlin die Dreharbeiten für den ZDF-Fernsehfilm "Herzstolpern". Unter der Regie von Sharon von Wietersheim spielen Carin C. Tietze, Kai Scheve, Florian Fitz, Peter Sodann und andere. Das Buch schrieb Christiane Sadlo. Laura Leonard, Journalistin in Berlin (Carin C. Tietze), wird von ihrem Lebensgefährtin Albert (Florian Fitz) betrogen. Wütend und enttäuscht flüchtet sie mit der gemeinsamen kleinen Tochter auf ihre Heimatinsel Rügen. Alberts Liebesschwüre prallen an ihr ab. Laura versucht ihre alte Welt wieder zu erobern. Sie macht ihrem Vater und ihrem Bruder (Peter Sodann, Oliver Mommsen) den Haushalt. Sie vermisst ihre Mutter (Monika Peitsch), die sich auf unbestimmte Zeit nach Mallorca verzogen hat und zu einer Stippvisite erscheint. Vor allem aber trifft Laura die große Liebe ihrer Jugend - Michael (Kai Scheve) - wieder. Und sie glaubt sehr bald, nur mit ihm glücklich werden zu können, obwohl er soeben geheiratet hat, Albert nicht locker lässt und das gesamte Dorf sich gegen Lauras Absichten wendet. Erst nachdem sehr viel passiert ist, weiß Laura, was sie wirklich will. Gedreht wird bis zum 24. Juni in Berlin (vom 18. bis zum 25. Mai wurde bereits auf Rügen produziert). Der Sendetermin steht noch nicht fest. Verantwortlicher Redakteur ist Günther van Endert. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und –2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: