ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Frauen lügen nicht" im ZDF
Komödie mit Martina Gedeck und Jennifer Nitsch

    Mainz (ots) - Wenn das ZDF am Montag, 21. Mai 2001, 20.15 Uhr,
behauptet, "Frauen lügen nicht", sind die Weichen beim "Fernsehfilm
der Woche" ohne Zweifel auf Komödie gestellt. Und wenn so renommierte
Schauspielerinnen wie Martina Gedeck und Jennifer Nitsch an der Seite
von Kollegen wie Peter Sattmann und Dominique Horwitz spielen, ist
auch für Qualität gesorgt. Michael Juncker schrieb zusammen mit
Siegbert Kammerer und Helmut Trunz das Buch und inszenierte das
turbulente Treiben um der Liebe Lust und Leid.
    
    Erzählt wird von zwei sehr unterschiedlichen, dennoch
unzertrennlichen Freundinnen, die nach einigen Enttäuschungen
gemeinsam in einen "männerfreien" Urlaub fahren. Doch dabei bleibt es
nicht: Die quirlige Marie lernt dort nämlich den "Mann ihres Lebens"
kennen.
    
    Weil der ihr aber beim Abschied die Visitenkarte eines anderen in
die Hand drückt, verläuft für Marie einiges anders als erwartet: Als
sich der Empfänger ihrer Liebesbriefe beim Anblick ihres Fotos
begeistert entschließt, ihr endlich zu antworten, allerdings ohne
seine wahre Identität preiszugeben, gibt es kein Halten mehr: Die
Freundinnen reisen an. Was sie am Ziel erwartet, gleicht aber eher
einer ereignisreichen Irrfahrt als der Landung im siebten Himmel.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: