ZDF

ZDF-Programmhinweis
Mittwoch, 9. Mai 2001, 22.15 Uhr
Was nun, Frau Merkel?
Fragen an die CDU-Vorsitzende von Klaus Bresser und Thomas Bellut

    Mainz (ots) - CDU-Chefin Angela Merkel steht unter Druck. Viele in
der Partei werfen ihr schlechtes Krisenmanagement im Umgang mit der
Spendenaffäre vor. Viel zu spät habe sie den Parteivorstand und die
Öffentlichkeit über die Kiep-Million informiert. Dafür musste die
Vorsitzende herbe Kritik einstecken.
    
    Schon werden Zweifel daran laut, ob Angela Merkel dem Amt der
Parteivorsitzenden gewachsen ist. Für Aufregung sorgt auch ihre
Ankündigung im Parteivorstand, die Kanzlerkandidatur zwischen sich
und CSU-Chef Edmund Stoiber ausmachen zu wollen. Der Alleingang passt
vielen in der Union nicht. Doch Merkel bleibt dabei und riskiert
damit, mächtige Leute in der Partei zu verprellen.
    
    Trotz Kiep-Million und Gerangel um die Kanzlerkandidatur hofft
Merkel, schnell wieder zur Sachpolitik zurückzufinden. Wie sieht die
gemeinsame Strategie der Unionsparteien bei der Zuwanderung aus? Wie
will die CDU ihr Konzept zur Förderung der Familien finanzieren? Wird
die CDU die Rente trotz der zu erwartenden Bundesratszustimmung zum
Wahlkampfthema machen?
    
    "Was nun, Frau Merkel?" - Fragen an die CDU-Vorsitzende von Klaus
Bresser und Thomas Bellut.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: