ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Quotenstarker Informationsabend im ZDF / "Hitlers Frauen" von Guido Knopp und "ZDF.reporter" mit Steffen Seibert

    Mainz (ots) - Einen starken Informationsabend hatte das ZDF am Mittwoch, 25. April 2001, zu bieten: Die erste Folge der sechsteiligen Dokumentarreihe "Hitlers Frauen" über Eva Braun von Oliver Halmburger und Stephan Brauburger um 20.15 Uhr hatte 5,76 Millionen Zuschauer. Das entspricht einem Marktanteil von 18,9 Prozent. Einen zweistelligen Marktanteil erreichten auch die "ZDF.reporter" mit 12,7 Prozent um 21.00 Uhr. 3,74 Millionen Zuschauer verfolgten die Berichte des Magazins. ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender sagte: "Es freut mich, dass unsere Informationssendungen am gestrigen Abend besonders von jüngeren Zuschauern gesehen wurden. Gerade "Hitlers Frauen" war bei den unter 40-Jährigen sehr erfolgreich. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind."

    Am Mittwoch, 2. Mai, sendet das ZDF die zweite Folge von "Hitlers Frauen". Im Mittelpunkt des Films von Peter Hartl und Anja Greulich steht Magda Goebbels. Den Autoren ist es gelungen, das Schicksal um den jüdischen Stiefvater der "Gefolgsfrau" vollständig aufzuklären.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/frauen


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: