Zwei neue ZDF-"Herzkino"-Filme mit Simone Thomalla/ Die Dorfhelferin aus Frühling zwischen Liebesgefühlen und Glaubensfragen

Zwei neue ZDF-"Herzkino"-Filme mit Simone Thomalla/
Die Dorfhelferin aus Frühling zwischen Liebesgefühlen und Glaubensfragen
Ein glücklicher Moment auf dem elternlosen Hof der Familie Böhm (v.l.n.r.: Flora Li Thiemann, Simone Thomalla, Merlin Rose, Nadine Kösters) Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"
Bild-Infos Download

Mainz (ots) - Dorfhelferin Katja Baumann ist zurück. Zwei neue Fernsehfilme mit Simone Thomalla in der Hauptrolle zeigt das ZDF-"Herzkino" am Sonntagabend um 20.15 Uhr: "Frühlingskinder" am 3. Februar und "Frühlingsgefühle" am 24. Februar 2013. In den beiden 90-Minütern gerät die starke Frau, die Familien aus dem bayerischen Ort Frühling in Notsituationen hilft, an ihre Grenzen. Sie wird mit großen Lebensfragen konfrontiert und muss ihre Auffassungen von Kirche und Glauben, von Familie und Gemeinwohl überdenken.

In "Frühlingskinder" (Buch: Natalie Scharf, Regie: Michael Karen) soll sich Katja um die drei Kinder einer schwer verunglückten Landwirtin, die im Koma liegt, kümmern. Als die Dorfhelferin auf deren Hof ankommt, trifft sie dort zunächst den Dorfpfarrer Hendrik Klein (Oliver Stokowski), der sich auffällig rührend um die drei bemüht. Bald stößt Katja in ihrer alltäglichen Arbeit auf ein brisantes Familiengeheimnis.

Wahre "Frühlingsgefühle" (Buch: Natalie Scharf, Regie: Thomas Jauch) erlebt Katja bei ihrem nächsten Einsatz. Sie fühlt sich von dem attraktiven, französischen Klinikarzt Dr. Jules Thomé (Jean-Yves Berteloot) magisch angezogen. Umso tiefer ist ihre Bestürzung, als sie feststellen muss, dass er ausgerechnet mit der querschnittsgelähmten Frau verheiratet ist, um die sie sich bei ihrem bevorstehenden Auftrag auf einem Pferdegestüt kümmern soll.

Die ersten beiden Fernsehfilme mit Simone Thomalla als Dorfhelferin erzielten eine hohe Zuschauerresonanz: "Für immer Frühling" am 19. Juni 2011 sahen 6,25 Millionen Zuschauer (17,8 Prozent Marktanteil), "Frühling für Anfänger" am 25. März 2012 schalteten 5,87 Millionen Zuschauer (16,3 Prozent Marktanteil) ein. http://herzkino.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 7016100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/fruehlingskinder sowie http://bilderdienst.zdf.de/presse/fruehlingsgefuehle

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120


Das könnte Sie auch interessieren: