ZDF-Serie "Küstenwache" - 13 neue Folgen mit prominenten Gaststars

Mainz (ots) - "Leinen los" heißt es ab Mittwoch, 2. Januar 2013, 19.25 Uhr, wieder für das Team der ZDF-"Küstenwache". In 13 neuen Folgen stellt sich die Crew um Kapitän Holger Ehlers (Rüdiger Joswig) erneut den Herausforderungen auf hoher See. Vor der Küste Schleswig-Holsteins verfolgt die Küstenwache Gewalt- und Umweltverbrechen ebenso konsequent, wie die Suche nach Vermissten oder die Absicherung von Seegebieten.

Gleich in der ersten Episode "Fehler im System" erlebt die Crew eine besondere Überraschung: Ihr Ex-Kollege Nils Krüger wird verdächtigt, einen raffinierten Kunstraub auf hoher See begangen zu haben.

Die vielfältigen Einsätze fordern die Crew immer wieder heraus und führen oft zu Ausnahmesituationen, in denen sich jeder Einzelne neu behaupten muss. Den Zusammenhalt des Teams können auch gelegentliche Reibereien und Meinungsverschiedenheiten nicht trüben. Zwischen Bootsfrau Pia Cornelius (Lara-Isabelle Rentinck) und ihrem Kollegen Ben Asmus kommt es regelmäßig zu heftigen Wortgefechten, Maschinist Marten Feddersen (Andreas Dobberkau) spottet gerne über die Tollpatschigkeit seines Kollegen Kai Norge (Andreas Arnstedt). Wachhabende Saskia Berg (Sabine Petzl) muss nicht selten die Gemüter beruhigen. Doch wenn ihr Lebensgefährte Kapitän Thure Sander (Manou Lubowski) das Kommando auf der "Albatros II" übernimmt, hat auch sie Schwierigkeiten, Privates von Dienstlichem zu trennen. Glücklicherweise kennt Kapitän Ehlers sein Team genau und schätzt dessen Eigenheiten.

In der 16. Staffel treten neben dem bewährten Hauptcast wieder viele beliebte und namhafte Schauspieler in Episodenrollen auf: Nadeshda Brennicke, Oliver Korittke, Bruno Eyron, Gisa Zach, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Susan Sideropoulos und andere.

Mit einer Mischung aus Spannung, Action und Humor hat sich die "Küstenwache" seit 1997 als einzige maritime Krimiserie in der deutschen Serienlandschaft erfolgreich etabliert und begeistert regelmäßig knapp 4 Millionen Zuschauer.

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/kuestenwache

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120


Das könnte Sie auch interessieren: