ZDF führt Twitter-Top-Trends 2012 an/ Spitzenplatz auch in der Kategorie "Persönlichkeiten"

   | 

Mainz (ots) - Das ZDF führt die Twitter-Top-Trends 2012 an. Dies gab der Kurznachrichtendienst in einem aktuellen Ranking bekannt. Demnach belegt das ZDF in der Kategorie "Medien" den ersten Platz. Das Schlagwort "ZDF" war somit in diesem Jahr das meistgenannte Medien-Hashtag bei Twitter.

Die mit # gekennzeichneten Hashtags werden bei Twitter verwendet, um Nachrichten einem bestimmten Schlagwort zuzuordnen. 2012 haben sich demnach besonders viele User des Kurznachrichtendienstes unter dem Schlagwort #ZDF über das Zweite Deutsche Fernsehen ausgetauscht.

Auch in der Kategorie "Persönlichkeiten" steht das ZDF ganz vorne. ZDF-Moderator Markus Lanz belegt Platz eins, Moderatorin Maybrit Illner kommt auf Platz fünf. In der Top-Trend-Liste der meistgenannten TV-Programme ist das ZDF viermal in den Top 20 vertreten. Platz vier belegt die Satiresendung "heute-show". Auf Platz 14 schafft es die ZDFneo-Late-Night-Show "neoParadise". Die interaktive Politik-Sendung in ZDFinfo "log in" liegt auf Platz 17. "Wetten, dass..?" schafft es nach nur drei Sendungen auf Platz 20.

Die Premierensendung von Markus Lanz erzeugte im Oktober mehr als 53 000 Tweets mit dem Hashtag #wettendass. Mit dieser Zahl hat sich die ZDF-Show auf Platz eins der Top-Trends behauptet. Während der Sendung waren zwischenzeitlich sieben von zehn deutschen Trends mit Twitter verbunden. Auch die folgenden "Wetten, dass..?"-Sendungen schafften es am jeweiligen Sendungsabend auf Platz eins der deutschen Top-Trends.

Mit über 123 000 Followern gehört der offizielle Twitter-Account des ZDF zu den größten und reichweitenstärksten Accounts in Deutschland. Täglich erhalten die Zuschauer Tweets des ZDF-Nachrichtenportals heute.de, Informationen über das ZDF-Programm sowie Antworten auf Ihre Fragen zum ZDF.

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120