ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Journalistische Qualität statt Voyeurismus / ZDF-Boulevardmagazin "Leute heute" feiert 1000. Sendung

    Mainz (ots) - Unterhaltsame Information aus der Welt der Schönen
und Reichen kann Niveau haben. Das ZDF hat mit "Leute heute" seit
1997 den Beweis angetreten. Am kommenden Mittwoch, 4. April 2001,
17.45 Uhr, wird Nina Ruge die 1000. Sendung moderieren. Anlass genug
für viele Prominente, Nina Ruge und ihrem Team zu gratulieren.
    
    In der Jubiläumsausgabe haben noch mehr Menschen Grund zu feiern.
Marius Müller-Westernhagen erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande
im Hamburger Rathaus. "Leute heute" porträtiert den Rocksänger,
Songschreiber und Schauspieler. Michael Douglas und Catherine
Zeta-Jones können ebenfalls anstoßen: auf den Erfolg von "Traffic".
Beide Ehepartner spielen in dem Drogenfilm, für den Regisseur
Soderbergh erst kürzlich einen Oscar erhielt und der am Donnerstag in
den deutschen Kinos anläuft. Und ob Ralf Möller neben Krafttraining
und Dreharbeiten Zeit für Feste findet, verrät der Beitrag über den
Wahlamerikaner in seinem Haus in Los Angeles.
    
    Zur Geburtstagsausgabe bietet "Leute heute" auch ein attraktives
Gewinnspiel. Erster Preis: eine Woche Cluburlaub für zwei Personen.
    
    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 -
706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/leuteheute
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: