ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Montagskino von den Zuschauern mit Topquote "beglückwünscht"

    Mainz (ots) -

    "Der Schakal" mit Bruce Willis und Richard Gere zieht fast
viereinhalb Millionen Zuschauer in seinen Bann
    
    Das ZDF-Montagskino lädt sich zu seinem zehnten Geburtstag
Hollywood ins Zweite, und die Kinofans sind gleich zum Start
zahlreich dabei: 4,41 Millionen Zuschauer verfolgten am Montagabend,
26. März 2001, den rasanten Action-Thriller "Der Schakal", in dem
sich Bruce Willis und Richard Gere ein atemberaubendes Duell auf
Leben und Tod lieferten. Mit einem Marktanteil von 26,1 Prozent hat
das Publikum dem ZDF-Montagskino, der populärsten Programmmarke in
Sachen anspruchsvoller Spielfilm-Unterhaltung im deutschen Fernsehen,
sehr charmant zum Zehnjährigen gratuliert. Besonders die 14- bis
49-Jährigen ließen sich von der spannenden Kino-Kost vor den
Bildschirm bannen: In dieser Zielgruppe lag der ZDF-Marktanteil bei
26,9 Prozent.
    
    Das hochkarätige Geburtstagsprogramm "10 Jahre Montagskino" wird
am kommenden Montag, 2. April 2001, 22.15 Uhr mit der kultigen
Komödie "Echt blond" fortgesetzt. In den kommenden Wochen warten
weitere Highlights und große Hollywood-Stars auf die Kino-Fans -
jeden Montag um 22.15 Uhr nach dem "heute-journal": Das spektakuläre
Action-Abenteuer "Mörderischer Vorsprung" am 9. April 2001, Stars wie
Jack Nicholson und Jennifer Lopez in "Blood & Wine - Ein tödlicher
Cocktail" am 23. April 2001, Jon Bon Jovi in "Die Stunde des
Verführers" am 30. April 2001 sowie Rebecca De Mornay in "Die Hand an
Wiege" am 7. Mai 2001 sorgen im laufenden Jubiläumsjahr für Spannung
und Glamour auf dem Bildschirm.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: