ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 27. April 2001, 20.15 Uhr
Aktenzeichen XY...ungelöst

Mainz (ots) - Änderung beachten: Tod eines Blumenhändlers - Er ist Vater von zwei Kindern, hoch angesehen bei Angehörigen, Freunden und Kunden. Scheinbar hat er keine Feinde. Scheinbar, denn eines Tages wird er Opfer eines Mordanschlags. Ein Raubmord wird von der Polizei ausgeschlossen. Was also steckt hinter dem Verbrechen? Der geheimnisvolle Fremde - Ein Zeuge beobachtet vor einem Haus den Streit eines Mannes mit einer Frau. Es kommt zu Handgreiflichkeiten. Die Frau reißt sich los und rennt weg. Der Mann fährt ihr mit einem Auto hinterher. Kurz darauf wird die Frau in einem Wald gefunden - ermordet. Der unbekannte Mann gibt der Polizei Rätsel auf: Denn im Umfeld des Opfers ist er niemandem bekannt. Besuch eines Mörders - Eine ältere Frau ist gerade beim Kochen, als es an der Tür klingelt. Offenbar kennt sie den Besucher, denn arglos lässt sie ihn in die Wohnung. Drinnen fällt der Mann dann über sein Opfer her. Es kommt zu einem Kampf auf Leben und Tod. Mord nach Kneipenbummel - Ein junger Mann nutzt sein letztes Urlaubswochenende zu einer Kneipentour durch St. Pauli. Die beiden Bekannten, mit denen er unterwegs ist, verabschieden sich im Laufe der Nacht. In den frühen Morgenstunden macht er sich auf den Heimweg - allein. Unterwegs muss er dann jemanden getroffen und mit nach Hause genommen haben. Ein tödlicher Fehler, denn plötzlich geht der Fremde mit einem Messer auf ihn los. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: