ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"WISO" - Stichprobe: Gravierende Mängel beim Jugendschutz
Ungehinderter Zugang zu Tabakwaren, Alkohol und Spielsalons für Jugendliche

Mainz (ots) - Jugendschutzgesetze werden in großem Umfang missachtet. Dies ist das erschreckende Ergebnis einer "WISO"-Stichprobe. Dabei konnten Jugendliche unter 16 Jahren ungehindert in Restaurants und Bars alkoholische Getränke trinken, Spielsalons besuchen und in Schulen rauchen. In keinem einzigen Fall schritten die verantwortlichen Gewerbetreibenden oder Lehrer ein, so wie es die Gesetze zum Schutz der Jugend verlangen. Für die Stichprobe verstieß eine Gruppe von Schülern im Alter von 14 und 15 Jahren bewusst gegen die einschlägigen Jugendschutzgesetze. Sie verlangten in Gaststätten nach alkoholischen Getränken, besuchten öffentliche Spielhallen und rauchten in der Öffentlichkeit. In allen getesteten Gaststätten - darunter Mövenpick, McDonald's und Pizza Hut - bekamen die jugendlichen Schüler problemlos die alkoholischen Getränke ihrer Wahl, von Bier über Wein und Rum-Cocktails bis hin zu Wodka-Lemon. Sie wurden in keinem Fall nach ihrem Alter gefragt. Ebenso schlecht war das Ergebnis bei den Spielhallen und in den Schulen: Die Jugendlichen konnten alle Spielhallen problemlos betreten und an den Glücksspiel-Automaten völlig ungestört spielen - auch dort, wo es galt, mit Waffen auf die Abbildungen von Menschen zu schießen. In den getesteten Schulen konnten sie trotz Anwesenheit der Lehrer ungehindert rauchen. Keiner der Lehrer nahm seine Aufsichtspflicht im Sinne der Jugendschutzgesetze wahr. Moderator der "WISO"-Sendung am Montag, 19. März 2001, 19.25 Uhr ist Michael Opoczynski. Der Moderator steht für Rückfragen und Interviews unter der Telefonnummer 06131/705510 gerne zur Verfügung. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: