ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Live und interaktiv: Neue Spieleshow "Nelly Net(t)"
ZDF tivi bringt Fernsehen und Internet zusammen

Mainz (ots) - tivi, das Kinder und Jugendprogramm des ZDF, bringt Fernsehen und Internet zusammen: Am Samstag, 24 März 2001, 11.20 Uhr startet "Nelly Net(t)", die erste live-animierte Spieleshow für Kinder. Bei der Vorstellung des neuen Projekts heute in München sagte Susanne Müller, Leiterin des ZDF-Programmbereichs Kinder und Jugend: "Nelly Net(t) ist live, interaktiv und konvergent - einfach modern. Bei Nelly Net(t) sind wir mit unserem Publikum im direkten Kontakt, und es gelingt auf spezielle Weise eine Verbindung von Fernsehen und Internet. Ich bin sicher, dass unsere Zuschauer das zu schätzen wissen. Noch ist Fernsehen ihr Leitmedium, aber sie erobern das Internet mit Macht - und beides zusammen ist einfach stark." Jeden Samstagvormittag ist Nelly dreimal im ZDF auf Sendung: Jeweils um 11.20 Uhr, 11.50 Uhr und 12.45 Uhr können die jungen Zuschauer (für 24 Pfennig pro Anruf) unter der Nummer 0137/2111123 anrufen und über die Telefontastatur live mit Nelly Net(t) spielen. Doch nicht nur am Bildschirm, auch im Internet können Kinder mit Nelly Net(t) Kontakt aufnehmen: Unter der Adresse www.nelly-net.de sind zahlreiche Spiele rund um Nelly und ihre Welt zu finden, darunter vier, mit denen man sich für die Sendung am Samstag qualifizieren kann. Modernste Computertechnik erweckt "Nelly Net(t)" zum Leben. Gastgeberin Nelly und ihr Freund Bär werden während der Sendung live animiert, genauso wie diverse Cartoon-Charaktere, mit deren Hilfe die Anruferkinder auf dem Fernsehschirm visualisiert werden. Nelly ist absolut real-time animierbar, das heißt: Sprache, Mimik und Gestik der Darstellerin werden in Echtzeit in Nellys Mund- und Körperbewegungen umgesetzt. Gesprochen wird Nelly von der Moderatorin Edith Bässe, dem Bär leiht der Schauspieler Hans Eckart Eckhardt seine Stimme. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/nelly ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: