ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Fußball-UEFA-Pokal live im ZDF
1. FC Kaiserslautern gastiert bei Slavia Prag

    Mainz (ots) - Der 1. FC Kaiserslautern tritt am Donnerstag, 15.
Februar 2001, im Achtelfinal-Hinspiel des UEFA-Pokals beim
tschechischen Vertreter Slavia Prag an. Ob die Schützlinge von
Teammanager Andreas Brehme im Prager Strahov-Stadion dem Einzug ins
Europapokal-Viertelfinale ein deutliches Stück näher kommen, das
können die Fußballfans von 17.55 Uhr an live im ZDF verfolgen.
    
    Nach der deutlichen Niederlage im Bundesliga-Duell beim VfB
Stuttgart haben die Roten Teufel vom Betzenberg am vergangenen
Wochenende mit dem 4:0-Sieg über SpVgg Unterhaching das nötige
Selbstbewusstsein für die Europapokal-Partie zurückgewonnen. Die
Pfälzer Elf, neben dem VfB Stuttgart noch der einzige
Bundesliga-Vertreter im laufenden UEFA-Pokal-Wettbewerb, sieht große
Chancen, die nächste Runde zu erreichen. Moderator der "ZDF
SPORTextra"-Sendung ist Rudi Cerne. Zum Anpfiff um 18.15 Uhr meldet
sich Reporter René Hiepen. Die Interviews führen Michael Palme und
Tibor Meingast.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: