ZDF

ZDF-Programmhinweis
Mittwoch, 17. Januar 2001, 22.15 Uhr
Was nun, Herr Eichel?
Fragen an den Bundesfinanzminister
Von Klaus Bresser und Thomas Bellut

    Mainz (ots) -
    
    Was nun, Herr Eichel?
    Fragen an den Bundesfinanzminister
    Von Klaus Bresser und Thomas Bellut
    
    Das Image des Vorzeigeministers im Kabinett Schröder ist
angekratzt. Dass ausgerechnet der "Sparkommissar" Hans Eichel die
teure Flugbereitschaft der Bundeswehr in Anspruch genommen hat, statt
billigere Linienflüge zu nutzen, empört nicht nur die Opposition. Am
    17. Januar nun muss sich der Bundesfinanzminister vor dem
Haushaltsausschuss rechtfertigen.
    
    Auch sonst gerät Hans Eichel zunehmend unter Druck: Die Wirtschaft
beklagt die verschlechterten Abschreibungsbedingungen, die Bürger
fürchten die Besteuerung der Altersvorsorge, und die Opposition
fordert weitere Steuersenkungen.
    
    Während Hans Eichel im letzten Jahr von einem kräftigen
Wirtschaftswachstum und den Milliardenerlösen aus der
UMTS-Mobilfunkversteigerung profitierte, haben Experten für dieses
Jahr eine Konjunkturabschwächung prognostiziert. Das Deutsche
Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Finanzminister
bereits aufgefordert, seinen strikten Sparkurs notfalls zu lockern.
Es müsse wieder mehr Geld in die Infrastruktur fließen.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: