ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Hoher österreichischer Orden für ZDF-Intendant Stolte
Ehrenkreuz 1. Klasse durch Bundespräsident Klestil verliehen

    Mainz (ots) - Der österreichische Bundespräsident Thomas Klestil
hat ZDF-Intendant Dieter Stolte am Freitag, 15. Dezember 2000, in
Wien mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse
ausgezeichnet. Klestil würdigte bei der Verleihung in der Wiener
Hofburg die jahrzehntelangen Verdienste des ZDF-Intendanten um die
Belange der Wissenschaft und Kunst und ihrer dauerhaften Vermittlung
in die Gesellschaft. Klestil bezeichnete ihn "als führenden Manager
der Medienszene, überzeugten Europäer und als Freund Österreichs".
    
    Der Bundespräsident bekannte sich bei dem Festakt zu einer
"modernen europäischen Medienpolitik". "ZDF und ORF sind führende
öffentlich-rechtliche Anstalten und müssen sich als solche auch in
einem immer unbarmherzigeren Wett- und Konkurrenzkampf bewähren. Sie
liefern täglich den Beweis dafür, dass Qualität und Seriosität nach
wie vor erfolgreich sind", sagte der österreichische Bundespräsident.
Besonders dankte er dem ZDF-Intendanten für seinen Einsatz um 3sat
und ARTE, der es ermöglicht habe, dass durch die "Beteiligung des ORF
die Stimme Österreichs in Europa hörbar" werde.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: