ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Die Stunde der Stars" schlägt im ZDF
Michael Schanze präsentiert bunte musikalische Mischung

    Mainz (ots) - Wo bekommt ein Nachwuchskünstler, gerade mal neun
Jahre alt, die Chance, mit einem Weltstar im Duett zu singen? Wo wird
der Pechvogel der Saison vorgestellt und bekommt zum Trost seinen
Lieblingskünstler serviert? Im ZDF! Dort schlägt ab Donnerstag, 8.
Februar 2001, 20.15 Uhr "Die Stunde der Stars", wenn "Menschen, Musik
und Michael Schanze" eine ganze Stunde lang ihr Publikum unterhalten.
    
    Als charmanter Gastgeber, versierter Moderator, Sänger und Pianist
wird Michael Schanze in der neuen Show die vielen Facetten seines
Könnens zur Geltung bringen. "Ich kann es gar nicht erwarten", sagt
Michael Schanze, "Musik ist mein Lieblingsthema. Und dann geht es ja
nicht nur um Interpreten, sondern auch um Menschen, die Besonderes
geleistet haben oder großes Pech hatten. Und wir haben ein
Musikgeschenk für sie."
    
    Die bunte musikalische Mischung aus aktuellen Schlagern und
Pophits, Evergreens, Musicaltiteln und Filmmelodien wird abgerundet
mit liebenswerten Geschichten rund um die Künstler, kleinen
Überraschungen und humorvollen Einlagen.
    
    In der Sendung, die in den Studios der Berliner Union-Film
produziert wird, treten am 8. Februar 2001 unter anderen auf: Helmut
Lotti, Chris Rea, Johnny Logan, Hansi Hinterseer, Rosi Mittermaier,
Howard Carpendale, Christa Kinshofer, Max Schauzer, Viktoria Brams,
Michael Lesch und Ireen Sheer.
    
    Schon am Sonntag, 10. Dezember 2000, 12.00 Uhr ist Michael Schanze
im "ZDF-Wintergarten - unterwegs" zu sehen, der in diesem Jahr seine
Zelte in Bodenmais aufgeschlagen hat.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: