ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Fernsehrat lobt Ausbildung

Mainz (ots) - Der ZDF-Fernsehrat hat bei der Verabschiedung des Haushalts 2001 in Mainz anerkennend zur Kenntnis genommen, "dass das ZDF trotz restriktiver Ansätze bei den Personalaufwendungen seine nachhaltigen Ausbildungsaktivitäten als übergeordnete Aufgabe fortsetzt und noch verstärkt. Auch im Jahr 2001 stellt das ZDF wieder in erheblichem Umfang Ausbildungsplätze bereit. Bei der Auswahl der jungen Menschen für 104 Plätze in technischen und kaufmännischen Berufen sowie 50 weitere berücksichtigt das ZDF die Arbeitsplatzsituation in den neuen Ländern durch die Einrichtung ergänzender Ausbildungsplätze. Auch die Ausbildung junger schwerbehinderter Menschen wird ausdrücklich gefördert. Daneben bereiten sich in den Redaktionen des Senders 22 Volontäre auf den Redakteursberuf vor, und 800 Hospitanten und 475 Berufspraktikanten erhalten Einblicke in die Fernseh-Arbeitswelt. Mit diesem verantwortungsvollen Handeln weitsichtiger Nachwuchsplanung und gemeinwohlorientierter Qualifizierung über den eigenen Bedarf hinaus könne das ZDF auch den technischen Herausforderungen der Zukunft standhalten und gebe ein Beispiel die Branche, unterstrichen die Gremienvertreter. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: