ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Helmut Zierl im Kampf mit der Unterwelt und den Gefühlen
ZDF- Fernsehfilm der Woche: "Rotlicht - In der Höhle des Löwen"

    Mainz (ots) - Sieben Jahre nach dem Berliner Krimi "Rotlicht" ist
er wieder da: Kommissar Tom Rehberg alias Helmut Zierl. Tom Rehberg
hat sich mit seiner Lebensgefährtin Anna (Alexandra Wilcke) mehr
resigniert als überzeugt auf die Insel Mallorca zurückgezogen. Trotz
dringender Bitten wehrt er sich heftig, seinen Freund und Kollegen
Simon (Jaecki Schwarz) in Berlin bei der erneuten Recherche über die
Machenschaften des gesellschaftlich anerkannten Immobilienhändlers
Fengler (Hanns Zischler) zu unterstützen. Fengler soll junge Mädchen
durch Drogen zur Prostitution zwingen. Erst durch Annas Einsatz ist
er gezwungen, selbst Nachforschungen zu anzustellen. Dabei gerät Tom
zusehends auch in Konflikt mit Anna, deren Vergangenheit er zwar
kannte - allerdings nicht bis ins Detail.
    
    Detlef Rönfeldt inszenierte den spannenden Krimi, den das ZDF am
kommenden Montag, 20. November 2000, 20.15 Uhr, als Fernsehfilm der
Woche zeigt.
    
    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon
06131-706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/rotlicht
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: