ZDF

ZDF- Pressemitteilung: "Ostwind"-Premiere in Leipzig
Rolf Teiglers neuer Film "Outlaws" auf dem Dokumentarfilmfestival

    Mainz (ots) - Rolf Teiglers abendfüllender Dokumentarfilm
"Outlaws" ist das erste fertig gestellte Projekt der gemeinsamen
Programmwerkstatt von ORB und ZDF/Das kleine Fernsehspiel, die ihre
Filme unter dem Label "Ostwind" präsentiert. Seine Uraufführung
erlebt "Outlaws" jetzt auf dem renommierten Internationalen Leipziger
Dokumentarfilmfestival am 20. Oktober 2000. Unterstützt von der
Mitteldeutschen Medienförderung wurde der Film von "der garten
Filmproduktion" hergestellt, die erste Produktion der jungen Firma,
die ebenfalls vor einem Jahr in Berlin und Erfurt gegründet wurde.
    
    Vier Wochen lang hat der Filmemacher Rolf Teigler mit seinem Team
in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen bei Erfurt gedreht. In diesem
Gefängnis sitzen etwa 200 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 22
Jahren ihre Haftstrafen ab. "Outlaws" beobachtet eine Gruppe von
jungen Gefangenen, die sich im ehemaligen Gefängniskino trifft, um
eine eigene Geschichte aufzuschreiben und daraus selber einen
Kurzfilm zu machen.
    
    Rolf Teigler nutzt die Arbeit der Häftlinge an ihrem Kurzfilm, um
sich und den Zuschauern die fremde und brutale Welt einer
Strafanstalt zu erschließen. Er geht mit zu den Ausbildungs- und
Arbeitsplätzen, begleitet die jugendlichen Straftäter zum Sport,
Kochen und Friseur. Und immer wieder redet er mit einzelnen
Gefangenen in ihrer Zelle, lässt sich ihre Geschichten erzählen,
allein, ohne den Zwang, vor den anderen ein Image wahren zu müssen.
Der Film ist hart, weil seine Helden und die Situation, in der sie
sich befinden, es sind; trotzdem öffnet der Regisseur einen Weg, auf
dem man diesen Schicksalen und ihrem Milieu offen gegenübertreten
kann. Rolf Teigler ist es gelungen, das Vertrauen seiner
Protagonisten zu gewinnen. Durch die große Offenheit entsteht eine
Momentaufnahme von großer Nähe.
    
    Vorführungen in Leipzig:
    
    Freitag, 20. Oktober 2000, 22.30 Uhr im Kino Universum
    Samstag, 21. Oktober 2000, 17.00 Uhr im Kino Universum
    
    Der Sendetermin für die zeitgleiche Ausstrahlung im ORB-Fernsehen
und im ZDF steht noch nicht fest.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: