ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF erhält rheinland-pfälzischen Design-Preis 2000

Mainz (ots) - Das ZDF hat für den Vorspann zu der Sendereihe "37 Grad" den rheinland-pfälzischen Preis für Kommunikationsdesign 2000 verliehen bekommen. Eine weitere Auszeichnung erhielt das ZDF darüber hinaus für die "ZDF Station Idents", mit denen Programmköpfe wie Thomas Gottschalk, Petra Gerster, Wolf-Dieter Poschmann und andere die Print-Kampagne "Mit dem Zweiten sieht man besser" im Fernsehen begleiten. Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage überreichte die Preise für Kommunikationsdesign am heutigen Freitag, 13. Oktober 2000, in einer Feierstunde in Mainz. "Die Auszeichnung ist eine verdiente Anerkennung für die hohe künstlerische und handwerkliche Kompetenz des ZDF. Das Corporate Design des Senders ist Trendsetter in der deutschen Fernsehlandschaft und trägt wesentlich zum Kommunikationsprofil der Medienlandschaft Rhein-Main bei", sagte ZDF-Kommunikationschef Philipp Baum. Die Jury begründet die Vergabe des Designpreises für das ZDF in der Kategorie "Digitale Mediengestaltung" wie folgt: Der Vorspann von "37 Grad" sei "eine absolut in sich stimmige Signation für eine Sendung mit nicht immer einfachen Themen. Das Design ist nicht kaschierender Selbstzweck, sondern bewusste Stütze der Bilder. Im Ganzen entsteht die adäquate Vorstimmung für die Inhalte der Sendung." Und in der Begründung der Jury für die Auszeichnung der "ZDF Station Idents" heißt es: "Eine überdurchschnittliche Produktion, die die begleitende Print-Kampagne deutlicher werden lässt und die Stars des ZDF in ungewöhnlichen Bildern präsentiert. In der Bandbreite von surreal bis "wirklich wie im Leben" erscheinen die bekannten Gesichter in neuen, überraschenden Situationen mit hohem Unterhaltungswert:" ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: