ZDF

ZDF-Pressemitteilung: "Brennende Leiche in Ramallah vom Mob über Asphalt gezogen"
ZDF-Reporter war Augenzeuge

    Mainz (ots) - Nach dem Sturm der Polizeistation von Ramallah haben
aufgebrachte Palästinenser eine Leiche brennend durch die Straßen
gezerrt. Das berichtet ZDF-Reporter Stephan Merseburger, der für das
"auslandsjournal" in Ramallah drehte und Augenzeuge wurde. "Ich sah,
wie der Mob die Polizeistation überfiel. Erst wurde ein Fenster
eingeschlagen. Dann wurde ein Mann aus diesem Fenster geworfen.
Später sah ich, wie die Menge eine brennende Leiche über den Asphalt
zog."
    
    Merseburger und sein Team wurden ebenfalls bedroht, die Kamera
beschädigt. Jugendliche Palästinenser haben dem ZDF-Kameramann die
Drehkassette abgenommen und zertrampelt.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: