ZDF

Pressemitteilung
Erster Auftritt für Marina Ruperti bei "ML Mona Lisa"
Neue Moderatorin des ZDF-Frauenjournals präsentiert "Serbiens Weg in die Freiheit"

    Mainz (ots) - Am kommenden Sonntag, 15. Oktober 2000, begrüßt
Marina Ruperti um 18.15 Uhr die Zuschauer zum ersten Mal als neue
Moderatorin des ZDF-Frauenjournals "ML Mona Lisa". "Alles oder
nichts? - Serbiens Weg in die Freiheit" ist der Titel der Sendung,
die aktuelle Reportagen aus Belgrad, aus dem Süden Serbiens und dem
Kosovo bietet.
    
    Für die Journalistin Marina Ruperti, die über CBS und NBC News zum
ZDF kam, ist "ML Mona Lisa" eine neue Herausforderung. Sie reizt das
breite Themenspektrum des ZDF-Frauenjournals, das erlaubt, aktuell
und brisant zu berichten, aber auch über die Ereignisse hinaus den
Menschen näher zu kommen.
    
    Marina Ruperti war Co-Moderatorin im "heute-journal" und
präsentierte danach mit Charme und Kompetenz das
"ZDF-Mittagsmagazin". 1997 übernahm sie im Wechsel mit Steffen
Seibert die Moderation von "hallo Deutschland".
    
    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131 -
706100, und über
    http://bereitstellung.zdf.de/versand/monalisa
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: