ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Spenden statt Geschenke
Scheck für die "Aktion Mensch" an ZDF-Intendant überreicht

Mainz (ots) - Einen Geburtstagswunsch der besonderen Art erfüllte sich Dr. habil. Maria Böhmer, Stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion und des ZDF-Fernsehrates. Anstelle von Geschenken erbat sie von Freunden, Mitarbeitern und Bekannten Spenden für die "Aktion Mensch". Dass die Idee auf fruchtbaren Boden gefallen ist, beweist die Summe von 7 000 Mark, die Frau Dr. Böhmer am heutigen Freitag, 6. Oktober 2000, in Mainz in Form eines Schecks ZDF-Intendant Prof. Dieter Stolte überreichte. "Diese uneigennützige Tat zeigt, dass auch in unserer profitorientierten Zeit Menschen verzichten können und wollen, um anderen zu helfen. Es wäre schön, wenn dieses Beispiel Schule macht," würdigte der Intendant und Vorstandsvorsitzende der "Deutschen Behindertenhilfe - Aktion Mensch" das Engagement von Frau Dr. Böhmer. Fotos sind ab 16.30 Uhr über ZDF-Bilderdienst, Tel. 06131 / 70 6100 oder über http://bereitstellung.zdf.de/versand/aktionmensch erhältlich. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: