ZDF

Pressemitteilung
"ZDF Expedition": Abenteuer in der Prime Time
Unterwegs zur anderen Seite der Erde

Mainz (ots) - Ab Sonntag, 8. Oktober 2000, 19.30 Uhr entführt das ZDF seine Zuschauer zur anderen Seite der Erde: "Unterm Kreuz des Südens" heißt die neue dreiteilige Expeditionsreihe, in der an diesem Sonntag "Die glückseligen Inseln" vorgestellt werden. Die ZDF-Autoren Stephan Koester und Uwe Kersken folgen dem Kurs von Captain James Cook und stellen das irdische Paradies vor, das der Weltumsegler in der Südsee entdeckt zu haben glaubte. An den beiden folgenden Sonntagen ist die "ZDF Expedition" unterwegs zum "Kap des Schreckens" an der Südspitze Amerikas und setzt den "Wettlauf zum Südpol" in Szene, mit dem Amundsen und Scott 1912 für weltweites Aufsehen sorgten. Sonntag für Sonntag entführt das ZDF seine Zuschauer zur besten Sendezeit um 19.30 Uhr in entlegene Welten, nimmt sie mit zu aufregenden Schauplätzen und lässt sie an den großen Entdeckungen der Weltgeschichte teilhaben. Das ZDF ist damit - und dies schon seit zehn Jahren - der einzige Anbieter auf dem nationalen Markt, der dem Dokumentationsgenre in der umkämpften Prime Time den großen Erfolg zutraut. Ab kommenden Sonntag, 8. Oktober 2000, gibt das ZDF unter dem Label "ZDF Expedition" den Themen aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Abenteuer ein gemeinsames Dach: "Wir wollen Woche für Woche die besten Filme zeigen, die es im großen Dokumentationsbereich gibt", sagt Peter Arens, Leiter der ZDF-Redaktion Geschichte und Gesellschaft: "Nach nunmehr zehn Jahren ständiger Präsenz ist dies der richtige Moment, um mit der 'ZDF Expedition' eine Sendeplatz-Familie zu gründen". Die "ZDF Expedition" findet man auch im Internet unter folgender Adresse: www.zdf.de/wissen/zdfexpedition. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/kreuzdessuedens ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: