ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF überträgt Abschluss-Show der EXPO 2000
Weitere ZDF-Show-Highlights auf dem Weltausstellungsgelände

Mainz (ots) - Am 31. Oktober 2000 geht nach fünf Monaten die erste Weltausstellung in Deutschland zu Ende. Das ZDF, das bereits die EXPO-Eröffnungsgala mit Thomas Gottschalk live übertragen hatte, wird die EXPO 2000 mit einer großen Show am 31. Oktober 2000, 20.15 Uhr (Aufzeichnung am 26. Oktober), gebührend verabschieden. In der Preussag Arena präsentiert Johannes B. Kerner unter dem Motto "Fremde werden Freunde" Stars wie Harry Belafonte, Peter Maffay, Echt, die Scorpions und die Highlights der vergangenen 150 Tage. In kurzweiligen 90 Minuten zeigt die ZDF-Show, dass Deutschland der Weltausstellung ein zuvorkommender und freundlicher Gastgeber war. Völkerverständigung und Toleranz wurden auf dem EXPO-Gelände in Hannover nicht nur propagiert, sondern auch praktiziert. Organisatoren, Mitarbeiter und Besucher verabschieden die EXPO nach Japan und wünschen dem nächsten Gastgeberland viel Erfolg für die kommende Weltausstellung. Doch vor dem Ende der EXPO ist das ZDF noch mit weiteren Show-Höhepunkten präsent. Am kommenden Donnerstag, 28. September 2000, präsentieren das ZDF, VIVA und VIVA ZWEI im Rahmen der Weltausstellung in Hannover die Verleihung des Medienpreises "Comet". Das ZDF überträgt die Veranstaltung aus der Halle 20 auf der EXPO zeitversetzt am Freitag, 29. September 2000, 22.30 Uhr. Moderation: Jessica Schwarz und Mola Adebisi. Ebenfalls aus Halle 20 der EXPO sendet das ZDF am Samstag, 14. Oktober 2000, 20.15 Uhr, Europas erfolgreichste Fernsehshow "Wetten, dass ...?" mit Moderator Thomas Gottschalk. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/expoabschluss und http://bereitstellung.zdf.de/versand/comet ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: