ZDF

Pressemitteilung: Neue Moderatoren für "hallo Deutschland"

Mainz (ots) - Das Vorabendmagazin des ZDF, "hallo Deutschland", wird künftig von zwei neuen Moderatoren präsentiert. Susanne Stichler, bekannt aus der ZDF-Service-Sendung "Volle Kanne, Susanne" wird am 29. September zum ersten Mal die Sendung präsentieren. Ihr männlicher Gegenpart ist Marco Schreyl. Der 26-jährige Thüringer wird am 2. Oktober seinen ersten Auftritt im ZDF haben. Marco Schreyl arbeitet seit vier Jahren beim Fernsehen. Vorher hat er an der Universität von Jena Sportwissenschaft, Sprechwissenschaft und Erziehungswissenschaft studiert. Erste Erfahrungen sammelte er mit 19 Jahren als Redakteur beim Hörfunk. 1997 wechselte er zum MDR-Fernsehen und moderierte dort mehrere aktuelle Magazine. Susanne Stichler blickt auf zehn Jahre aktueller Berichterstattung zurück. Nach dem Studium der Erziehungswissenschaften volontierte sie beim Hörfunk. Seit 1996 arbeitete sie als Moderatorin beim Hessischen Rundfunk. 1999 kam sie zum ZDF. Helmut Reitze, Leiter der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles, freut sich über die Verstärkung im "hallo Deutschland"-Team: "Susanne und Marco haben das Zeug dazu, zum Traumpaar im Vorabendprogramm des Fernsehens zu werden." Susanne Stichler und Marco Schreyl werden die Sendung im Wechsel präsentieren und dafür sorgen, dass "hallo Deutschland" auch weiterhin lebensnah über alles informiert, was die Menschen bewegt. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/hallodeutschland ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: