ZDF

Pressemitteilung
"ZDF SPORTstudio" mit zwei bekannten Fußball-Routiniers Dieter Kürten im Gespräch mit Andreas Möller

Mainz (ots) - Vier Jahre nach seiner letzten Moderation des "ZDF SPORTstudios" tritt Dieter Kürten für zwei Ausgaben wieder als Gastgeber der ältesten und renommiertesten Sportsendung im deutschen Fernsehen in Aktion. Am Samstag, 23. September 2000, 22.40 Uhr begrüßt er mit dem Ex-Nationalspieler Andreas Möller einen Gesprächspartner, dem dann das brisante Duell des Nachmittags noch in den Knochen stecken wird: Die Dortmunder Borussia, derzeit Zweiter der Bundesliga-Tabelle, empfängt den ebenfalls gut gestarteten Bundesligadritten FC Schalke 04 zum allzeit dramatischen Ruhr-Derby. Für Andreas Möller darüber hinaus ein Spiel der besonderen Kategorie: Jahrelang zog er seine Kreise im offensiven Mittelfeld des BVB, bevor er vor dieser Saison für viele Fans überraschend zum königsblauen Reviernachbarn wechselte. Doch vor dem sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga stehen zunächst die internationalen Aufgaben für die deutsche Kicker-Elite auf dem Programm. Das ZDF überträgt am morgigen Donnerstag, 21. September 2000, 20.45 Uhr - gleich im Anschluss an das "ZDF Olympia Studio" - das UEFA-Pokal-Rückspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Bohemian FC aus Dublin. Reporter der Live-Übertragung aus dem Fritz-Walter-Stadion ist René Hiepen. Im "ZDF SPORTstudio" am kommenden Samstag steht neben dem Revierderby vor allem das Bundesliga-Topspiel vom Abend auf dem Programm. Energie Cottbus empfängt den zuletzt arg gebeutelten Meisterschaftsmitfavoriten Bayer Leverkusen, den der designierte Bundestrainer Christoph Daum im Osten Deutschlands zu neuem Siegeswillen verhelfen will. Dieter Kürten, mit 371 Sendungen bis heute "Rekord"-Moderator des "ZDF SPORTstudios", fügt dieser stolzen Bilanz zwei weitere Sendungen hinzu, da die aktuellen "ZDF-SPORTstudio"-Moderatoren in Sydney das olympische Geschehen fachkundig begleiten. So rollt am Samstag im "ZDF SPORTstudio" auch nicht nur das runde Leder, sondern auch die olympischen Top-Ereignisse in Sydney bereichern den Samstagabend im ZDF. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: